Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: bildungsplan
338 Artikel, Seite 1/34:


teaserbild
14.09.2018   Vor dem Besuch in Stuttgart hetzte Hedwig von Beverfoerde in regionalen Medien gegen LGBTI an – gegen ihre Bewegung protestierten am Freitag tausende Menschen.
teaserbild
07.09.2018   Ab Samstag protestieren "Demo für alle" und CitizenGo gegen Schulaufklärung über sexuelle Vielfalt – in sieben der acht Städte sind Gegenkundgebungen geplant.
teaserbild
16.08.2018   "Demo für alle" und CitizenGo planen im September ihre zweite "Deutschlandtour" – diesmal zur angeblich "schamverletzenden Sexualerziehung in Schulen".
teaserbild
24.06.2018   Der Vorsitzende des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU empört sich über die vom Berliner Senat geförderte Kita-Handreichung "Murat spielt Prinzessin, Alex hat zwei Mütter und Sophie heißt jetzt Ben".
teaserbild
10.06.2018   Der Vorsitzende des erzkatholischen Verbands wirft dem CDU-Politiker vor, mit seiner Homosexualität eine "schlimme Abirrung" auszuleben.
28.04.2018   Dass sich die neue Vizepräsidentin des Landtags nicht von Homo-"Heilern" distanziert und seit Jahren gegen LGBTI-Rechte kämpft, findet der grüne Tübinger OB "tolerierbar".
27.04.2018   Nach acht Jahren scheidet Christine Lüders als Leiterin der Antidiskriminierungsstelle aus dem Amt. Von der Union wurde sie ignoriert und gebremst, doch die LGBTI-Community hat ihr viel zu verdanken.
25.04.2018   Die CDU wollte mit Sabine Kurtz eine homophobe Politikerin zur Landtagsvizepräsidentin machen – der grüne Koalitionspartner spielte im ersten Wahlgang nicht mit.
28.03.2018   Gleichstellungsgegner um den Verein "Agens" wollen sich in der Universität Frankfurt treffen. SPD und Grüne fordern Konsequenzen, Studierende protestieren.
08.03.2018   Wenn im Schulunterricht Homosexualität erwähnt wird, ist das für AfD-Schulexperte Rainer Balzer nicht nur Kindessmissbrauch, sondern erinnere an die DDR und eine nicht weiter definierte "frühere Vergangenheit".

-w-