Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: blsj
89 Artikel, Seite 1/9:


teaserbild
06.10.2022   Das "Schwulen-Milieu" stirbt einfach nicht aus: Die "Bild"-Zeitung verwendet erneut den als diskriminierend kritisierten Begriff.
teaserbild
27.06.2022   Der Bundesverband Trans*, die dgti, TransInterQueer und Queer Leben richten diese Petition an alle deutschen Medienschaffenden – queer.de gehört zu den Erstunterzeichner*innen.
teaserbild
24.06.2022   Die Zahl der Affenpockenfälle geht weiter nach oben, während die Impfkampagne schleppend startet.
teaserbild
19.05.2022   Felix Rexhausen schrieb sein Buch "Zaunwerk. Szenen aus dem Gesträuch" bereits Anfang der 1960er Jahre. Erscheinen konnte es erst Ende 2021. Nun folgte eine Audio-Fassung, gelesen von Klaus Nierhoff.
teaserbild
25.01.2021   Alle Appelle von LGBTI-Aktivst*innen nutzen nichts: Die "Bild"-Zeitung verwendet weiter den diskriminierenden Begriff "Schwulen-Milieu".
07.07.2020   Reinhold Zuber wurde tot in seiner Wohnung aufgefunden. Der 77-jährige Seelsorger, der ein unbekanntes Aids-Projekt betrieb, bekam laut Nachbar*innen regelmäßig Besuch von jungen Männern.
07.05.2020   Seit Jahren appellieren queere Aktivistinnen und Aktivisten an die Medien, diskriminierende Begriffe wie "Homosexuellen-Milieu" nicht mehr zu verwenden. Dem größten österreichischen Boulevardblatt ist das offenbar wurscht.
05.05.2020   Auch das Hanseatische Oberlandesgericht untersagt uns eine kritische Berichterstattung über den "Tagesschau"-Sprecher – obwohl es einräumt, dass die veröffentlichten Tatsachen zutreffend sind.
05.01.2020   In einer aktuellen Doku über den Mordfall Walter Sedlmayr nutzte ZDFinfo einen diskriminierenden Begriff, der bereits seit 15 Jahren von LGBTI-Gruppen kritisiert wird.
22.11.2019   Bei einem evangelikalen Treffen werben homophobe Aktivisten für ihr verqueres Weltbild. Die auflagenstärkste Zeitung der Region verbreitet dabei willig und unkritisch die Thesen der "Homo-Heiler".