Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: blutspendeverbot
110 Artikel, Seite 1/12:


teaserbild
02.07.2021   Homo- und Heterosexuelle werden künftig beim Blutspendeverbot gleichbehandelt, heißt es von CDU bis Grüne. Doch die Wahrheit ist eine andere.
teaserbild
30.06.2021   Künftig sollen schwule Männer bereits nach viermonatiger Sex-Karenzzeit und schwule monogame Paare ohne entsprechende Frist Blut spenden dürfen.
teaserbild
14.06.2021   Während Deutschland weiter am Blutspendeverbot von schwulen und bisexuellen Männern festhält, ermöglicht London mehr Gleichbehandlung.
teaserbild
14.06.2021   Anlässlich des Weltblutspendetages appellieren LGBTI-Aktivist*innen und die Opposition an die Bundesregierung, endlich die Diskriminierung schwuler und bisexueller Männer zu beenden.
teaserbild
27.05.2021   Queere Aktivist*innen rufen die Söder-Regierung auf, einen Preis für lesbische Sichtbarkeit nach Berliner Vorbild einzuführen. Allerdings hat München in der Vergangenheit nur wenig für LGBTI-Rechte getan.
22.05.2021   Nicht die sexuelle Orientierung, sondern "individuelles Risikoverhalten" soll bei allen Spendenden ausschlaggebend sein, fordert der Arzt und CSU-Gesundheitspolitiker Stephan Pilsinger.
18.05.2021   Die Dresdner Abgeordneten zerbrachen sich den Kopf über das De-facto-Blutspendeverbot für schwule und bisexuelle Männer.
18.05.2021   Während Länder wie Italien und Portugal beim Blutspenden das tatsächliche Sexualverhalten von Hetero- und Homosexuellen abfragen, hält die Bundesärztekammer schwule und bisexuelle Männer generell für eine Gefahr. Unterstützung für diese Haltung kommt aus der CDU.
17.05.2021   Dreieinhalb Jahre, nachdem die FDP die Jamaika-Gespräche platzen ließ und lieber nicht als "schlecht" regieren wollte, attestiert die Partei, dass es viel zu tun gebe – auch bei LGBTI-Rechten.
10.05.2021   Die Sozialdemokrat*innen wollen mit einem Zukunftsprogramm und Olaf Scholz die Aufholjagd im Bundestagswahlkampf beginnen.

-w-