Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: bundesrat
598 Artikel, Seite 1/60:


teaserbild
12.03.2019   Der bayerische Bundestagsabgeordnete löst den Hamburger Sozialdemokraten Johannes Kahrs ab, der sich in den vergangenen elf Jahren um die LGBTI-Politik gekümmert hat.
teaserbild
28.02.2019   Aus den Ländern kommen immer Initiativen, die ein Verbot sogenannter Konversionstherapien fordern.
teaserbild
21.02.2019   Der FDP-Chef behauptet, es sei "einfach falsch", dass eine entsprechende Einstufung den individuellen Asylanspruch verfolgter Homosexueller in Deutschland einschränke.
teaserbild
20.02.2019   Im laut Bundesregierung "sicheren" Marokko sind acht Menschen bei einer Hochzeitsfeier wegen Homosexualität festgenommen worden.
teaserbild
15.02.2019   Union, SPD, FDP und AfD würden Maghreb-Staaten trotz Homo-Verfolgung gerne das Prädikat "sicher" verleihen. Die Grünen haben dazu einen Kompromissvorschlag vorgestellt. Zweifel gibt es inzwischen auch in der FDP.
15.02.2019   Bewegt sich bei Konversionstherapien etwas? Der Gesundheitsminister stellt ein Verbot in Aussicht und glaubt, seine bislang skeptische Fraktion hinter sich zu haben.
15.02.2019   Kommen Asylbewerber aus Nordafrika aus "sicheren" Herkunftsländern, obwohl dort Homosexuelle staatlich verfolgt werden? Weil es keine Mehrheit gibt, verschiebt die Länderkammer die Abstimmung.
14.02.2019   CDU und Grüne zeigen im Landtag ihre unterschiedlichen Ansichten beim Thema "sichere Herkunftsstaaten". Koalitionspartner FDP macht einen Kompromissvorschlag, um homosexuelle Flüchtlinge zu schützen.
12.02.2019   Einen Tag nach mehreren Verurteilungen wegen Homosexualität in Tunesien erklärt der grüne Ministerpräsident, er wolle den Maghreb-Staaten das Prädikat "sicher" verleihen.
  Urteil
11.02.2019   Ein junger Mann muss wegen angeblicher Homosexualität ins Gefängnis, nachdem er bei der Polizei eine Vergewaltigung gemeldet hatte. Update: Laut AFP wurden auch die von ihm Beschuldigten verurteilt.

-w-