Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: bundesregierung
1377 Artikel, Seite 1/138:


teaserbild
19.09.2019   Grüne, Linke und FDP haben ihren versprochenen Gesetzentwurf zur Aufnahme des Merkmals "sexuelle Identität" in den Diskriminierungsschutz des Grundgesetzes eingebracht.
teaserbild
15.09.2019   Der Bundestagsabgeordnete und Präsident der Europäischen Linken im Interview über die Situation queerer Menschen in der DDR und 30 Jahre nach dem Mauerfall.
teaserbild
08.09.2019   Jens Marschner vom Arbeitskreis Homosexueller Angehöriger der Bundeswehr (AHsAB) über die Ziele des Vereins und seine Forderungen an Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer.
teaserbild
28.08.2019   Obwohl der Erzbischof von Bamberg als äußerst schwulenfeindlich gilt, holte er einen Priester in den kirchlichen Dienst zurück, der von einem italienischen Callboy geoutet worden war.
teaserbild
28.08.2019   Bis 2011 wurden trans Personen nur anerkannt, wenn sie sich einer Zwangssterilisation unterzogen haben. Dafür sollen die Opfer dieser Politik nun entschädigt werden, fordern der Bundesverband Trans* und die Grünen.
27.08.2019   Kurz vor der Vorstellung des Berichtes einer Kommission zum Verbot von "Konversionstherapien" erweitert die SPD ihren Gesetzentwurf.
24.08.2019   Zu anstehenden Grundsatzentscheidungen vor dem US-Höchstgericht betont das Justizministerium anders als zu Obama-Zeiten die Auffassung, dass das Bundesrecht keinen Diskriminierungsschutz für LGBT biete.
12.08.2019   Ein 23-Jähriger wollte in Las Vegas unter anderem eine queere Bar in die Luft jagen, glaubt das FBI. LGBTI-Aktivisten machen Präsident Trump für die derzeit aufgeheizte Situation mitverantwortlich.
12.08.2019   Noch immer werden manche Schwule und Lesben von der deutschen Bürokratie geoutet. Damit müsse Schluss sein, fordern die oppositionellen Grünen.
09.08.2019   Der tunesische LGBTI-Aktivist Mounir Baatour tritt für die Liberale Partei bei der Direktwahl zum Staatschef an. "Eine Kandidatur wie jede andere", sagt er – obwohl Homosexuelle verfolgt, gefoltert und gesellschaftlich geächtet werden.

-w-


Weitere Ergebnisse
-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-