Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: bundestag
2984 Artikel, Seite 1/299:


teaserbild
05.05.2021   Die Kritik an transfeindlichen Veranstaltungen auf dem diesjährigen Lesbenfrühlingstreffen reißt nicht ab. Diskutantin Monika Barz spricht dagegen von einer "infamen Verleumdungskampagne".
teaserbild
05.05.2021   Der Verband stört sich an einem "gefährlichen Gesetz", das eine zentrale Speicherung von Asylbescheiden und Gerichtsentscheidungen im Volltext vorsieht.
teaserbild
05.05.2021   Die Grünen haben alle anderen demokratischen Fraktionen zu einem Runden Tisch eingeladen – die Union sagte allerdings ab.
teaserbild
04.05.2021   Der offen schwule Bundestagsabgeordnete Wolfgang Wetzel wehrt sich gegen homophobe Beschimpfungen durch einen Fußballfunktionär. Der verantwortliche Verein VfB Eckersbach steckt aber angesichts der Vorwürfe den Kopf in den Sand.
teaserbild
01.05.2021   Seit knapp zehn Jahren ist Jörg Litwinschuh-Barthel Vorstand der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld. Für seine Arbeit bekommt er viel Lob. Dennoch wird seine Stelle neu ausgeschrieben.
30.04.2021   Eine gemeinsame Petition von LGBTI-Organisationen braucht noch die Unterstützung der Öffentlichkeit.
27.04.2021   Bei einer Anhörung begrüßten Sachverständige einen Gesetzentwurf zur Entschädigung diskriminierter LGBTI-Soldat*innen. Allerdings sei das Papier noch nicht der Weisheit letzter Schluss.
23.04.2021   Die Linksfraktion sorgt sich im Bundestag trotz Sahra Wagenknecht um "skurrile Minderheiten": Die zerrissene Fraktion verlangt in einem Antrag, die Gesundheitsversorgung von trans Menschen zu verbessern.
23.04.2021   Aus über 1.400 eingegangenen Vorschlägen hat es der von queer.de präsentierte Podcast QUEERKRAM von Johannes Kram in die handverlesene Auswahl für den renommierten Grimme Online Award geschafft.
22.04.2021   Letztes Jahr hatte ein Mann der SPD-Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes im Kölner Szeneviertel an die Brust gefasst und zugedrückt. Das Amtsgericht verurteilte den Täter zu einer Geldstrafe.

-w-