Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: bundestagswahl
569 Artikel, Seite 1/57:


teaserbild
25.10.2020   In einem Jahr wird ein neuer Bundestag gewählt – mit dem Hamburger Grünen-Politiker Adrian Hector bringt sich nach vier trans Frauen nun auch ein trans Mann in Stellung.
teaserbild
05.10.2020   Die queere FDP-Organisation will ihre Partei vor der Bundestagswahl in einem Jahr zum Vorreiter bei LGBTI-Rechten machen – insbesondere mit Blick auf Regenbogenfamilien.
teaserbild
28.09.2020   In einem Jahr wird ein neuer Bundestag gewählt – mit der Sozialdemokratin Ria Cybill Geyer bringt sich auch eine trans Politikerin in Stellung.
teaserbild
03.09.2020   In einem Zeitungsinterview spricht der – derzeit mit einer Frau verheiratete – queerpolitische SPD-Sprecher erstmals öffentlich über seine Homosexualität.
teaserbild
04.08.2020   Der offen schwule Sozialdemokrat will aufsteigen: Im Herbst will er sein Amt als Juso-Chef abgeben und im kommenden Jahr ins Parlament einziehen.
12.07.2020   Heute vor genau 40 Jahren – am 12. Juli 1980 – kam es in der Bonner Beethovenhalle bei einer homopolitischen Parteienbefragung zur Bundestagswahl zu einem handfesten Eklat.
09.07.2020   Ein halbes Jahr nach der Vorstellung eines Referentenentwurfes tritt die Bundesregierung beim Verbot genitalverändernder Operationen an Intersex-Kindern auf der Stelle.
07.07.2020   Die erste trans Abgeordnete Bayerns will nächstes Jahr in den Bundestag einziehen.
05.07.2020   Nach dem erfundenen Kampfbegriff könnte etwa eine Schulaufklärung über LGBTI verboten und als "Kindesmissbrauch" bestraft werden. Sven von Storch betreibt Volksverhetzung zum Thema.
30.06.2020   Am 30. Juni 2017 stimmte der Bundestag am letzten Tag der Legislaturperiode für die Ehe für alle. Doch auch nach dieser historischen Entscheidung gibt es bei LGBTI-Rechten noch viel zu tun.

-w-