Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: caster semenya
Siehe auch Schlagwort: Caster Semenya

36 Artikel, Seite 1/4:


teaserbild
14.03.2020   Der Spitzensportlerin mit intersexuellen Anlagen gibt nicht auf. Weil sie an Wettbewerben über 400 Meter nicht mehr starten darf, will sie nun auf die 200-Meter-Strecke wechseln.
teaserbild
31.12.2019   Welche Themen haben die Leser*innen in diesem Jahr am meisten bewegt? Ein Blick in unsere Statistik gibt Auskunft.
teaserbild
06.09.2019   Der Spitzensportlerin mit intersexuellen Anlagen wurde verboten, ohne Einnahme leistungssenkender Medikamente an Leichtathletik-Veranstaltungen teilzunehmen. Also orientiert sie sich um.
teaserbild
31.07.2019   Die südafrikanische 800-Meter-Olympiasiegerin mit intergeschlechtlichen Anlagen hat vor dem Schweizer Bundesgericht eine juristische Niederlage erlitten. Testosteron-Limits sind demnach rechtens.
teaserbild
01.07.2019   Die Rennläuferin mit intersexuellen Anlagen sollte nach dem Willen des Leichtathletik-Weltverbandes ohne leistungssenkende Medikamente eigentlich gar nicht bei Turnieren antreten dürfen.
26.06.2019   Der Rechtsstreit um die Athletin mit intersexuellen Anlagen geht weiter: Der Weltverband IAAF will das Urteil des Schweizerischen Bundesgerichts nicht akzeptieren und beharrt weiterhin darauf, dass Caster Semenya leistungssenkende Medikamente einnehmen muss.
19.06.2019   Der Leichtathletik-Weltverband hat erklärt, man halte die Athletin mit intersexuellen Anlagen für einen Mann – und will sie daher nicht ohne leistungssenkende Medikamente antreten lassen.
13.06.2019   Die Olympia-Siegerin darf weiter in ihren Haupt-Disziplinen antreten, ohne ihre Testosteron-Werte künstlich drosseln zu müssen.
12.06.2019   Die Athletin mit intersexuellen Anlagen wehrt sich weiter dagegen, ihre Testosteron-Werte durch Medikamente künstlich zu drosseln.
03.06.2019   Das Schweizerische Bundesgericht hob bis zu einem Berufungsverfahren eine umstrittene Regelung des Leichtathletik-Weltverbands zu Hormonwerten auf.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-