Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: cdu
3067 Artikel, Seite 1/307:


teaserbild
01.07.2020   Der CDU-Politiker verunglimpfte LGBTI als "mikroskopische Randgruppe". Statt diese "aufzuwerten, bis sie mit der Mehrheitsgesellschaft auf einer Linie laufen", solle die Politik Respekt gegenüber Menschen zeigen, die "fleißig arbeiten" und "Kinder im Sinne des Staates erziehen".
teaserbild
30.06.2020   Am 30. Juni 2017 stimmte der Bundestag am letzten Tag der Legislaturperiode für die Ehe für alle. Doch auch nach dieser historischen Entscheidung gibt es bei LGBTI-Rechten noch viel zu tun.
teaserbild
29.06.2020   Die Lesben und Schwulen in der Union sollten bei der CDU eine größere Rolle spielen. Das fordert der Chef der Jungen Union, der eigentlich in der Vergangenheit ebenfalls mit LGBTI-Feindlichkeit gespielt hatte.
teaserbild
29.06.2020   Erst seit knapp 20 Jahren akzeptiert die Bundeswehr Homosexuelle als Berufssoldat*innen. Auf eine Entschädigung oder auch nur eine öffentliche Entschuldigung für die Homophobie in den Streitkräften warten Betroffene bis heute.
teaserbild
27.06.2020   In einem unsagbar dummen CSD-Gruß erinnert das Ministerium des CDU-Politikers Herbert Reul ausgerechnet an das "Sittengesetz", mit dem die deutsche Schwulenverfolgung gerechtfertigt wurde.
26.06.2020   Trotz des schönen Wetters sollte man ab Samstag in die Röhre gucken: Auf Youtube und anderen Kanälen wird der mehr als 24 Stunden lange "Global Pride" übertragen.
25.06.2020   Zwei Landtage haben ein Ende der Diskriminierung Homo- und Transsexueller beim Blutspenden gefordert. Ermutigend ist, dass die CDU in beiden Ländern die Anträge unterstützt, ganz anders als die Parteifreunde im Bund.
25.06.2020   Bayerns Ministerpräsident Markus Söder umgarnt im Gespräch mit Ulrich Wickert Lesben und Schwule – und attackiert die AfD. Die zeitweise Annäherung der CSU an deren Agenda sei ein "schwerer Fehler" gewesen.
24.06.2020   Ein hässlicher Streit erschüttert eine pittoreske Kreisstadt in Nordrhein-Westfalen: Wurde eine Marketing-Geschäftsführerin nur aus ihrem Vertrag entlassen, weil sie homosexuell und eine Frau ist?
22.06.2020   Der evangelikale Dachverband meint, dass Jugendliche und Erwachsene weiter "ergebnisoffen" zu ihrer Sexualität und zu Glaubenssätzen wie Enthaltsamkeit beraten werden können – solange kein Zwang ausgeübt werde.

-w-