Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: china
Siehe auch Schlagwort: China

398 Artikel, Seite 1/40:


teaserbild
26.07.2021   Nach Bronzemedaillen 2012 und 2016 steht der offen schwule britische Turmspringer endlich ganz oben auf dem Podest – und holt damit die erste Goldmedaille für das Team LGBTI in Tokio.
teaserbild
23.07.2021   Queere Sportler*innen verstecken sich immer weniger: Im Vergleich zur Olympiade in Rio vor fünf Jahren hat sich die Zahl der Teilnehmenden, die sich als Mitglied der LGBTI-Community identifizieren, mehr als verdoppelt. Unterdessen geht der bei der Fußball-EM ausgetragene Streit um die Regenbogenfahne weiter.
teaserbild
07.07.2021   Auf der beliebten App WeChat sind seit Mittwoch die Seiten der Uni-Gruppen "Gay Pride" und "ColorsWorld" blockiert. Auch gegen den Protest von Nutzer*innen geht die Plattform vor.
teaserbild
30.06.2021   Sergei Lawrow greift in einem Essay den verhassten Westen an – und nimmt es mit der Wahrheit nicht so genau. So behauptet er, dass Schulkinder "in manchen westlichen Ländern" lernen würden, dass Jesus bisexuell ist.
teaserbild
29.06.2021   Mehr als zwei Dutzend Länder, darunter auch Deutschland, Österreich und die Schweiz, unterstützen ein gemeinsames Papier beim UN-Menschenrechtsrat, in dem die nationalen Regierungen aufgefordert werden, trans Menschen besser zu schützen.
25.06.2021   Ein Richter wertet das Gesetz zu staatlich gefördertem Wohnraum als "diskriminierend".
23.06.2021   Auch die Kanzlerin übt bei einer Fragestunde im Bundestag Kritik am ungarischen "Homo-Propaganda"-Gesetz.
23.06.2021   14 Prozent der indischen Bevölkerung identifieren sich als LGBTQ+ – in Deutschland sind es dagegen nur 6 Prozent. Das zeigen neue Zahlen des Marktforschungs-Unternehmens Statista.
17.06.2021   Eine Umfrage unter Menschen aus 27 Ländern in aller Welt zeigt, dass sich insbesondere junge Menschen als Mitglied der queeren Community ansehen.
11.06.2021   Aufklärungsbücher und Bildungsprogramme sind von dem neuen Gesetzentwurf der Regierungspartei von Ministerpräsident Viktor Orbán ebenso betroffen wie Pride-Kampagnen von Unternehmen.

-w-