Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: christian kern
20 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
15.10.2017   Bei der Nationalratswahl wurde die konservative Volkspartei von Außenminister Sebastian Kurz stärkste Kraft. FPÖ und SPÖ lieferten sich ein Wettrennen um Platz zwei, die Grünen fliegen aus dem Parlament.
teaserbild
13.10.2017   Am Sonntag entscheiden die Österreicher, wer sie künftig regieren wird. Voraussichtlich werden die Wähler Parteien stärken, die LGBTI-Rechte ablehnen.
teaserbild
29.08.2017   Während die Bundeskanzlerin erneut betont, die Ehe für alle habe zur "Befriedung der Gesellschaft" beigetragen, setzt der Wiener Konservativen-Chef weiter auf Blockade.
teaserbild
10.07.2017   In Österreich ist die Gleichstellung von Schwulen und Lesben im Ehe-Recht zwar vor der Wahl im Herbst gescheitert, eine deutliche Mehrheit der Bürger unterstützt aber die Ehe für alle – sogar unter FPÖ-Anhängern gibt es eine relative Mehrheit.
teaserbild
18.06.2017   "Es macht mir eine diebische Freude, dass ihr in der Mitte der Gesellschaft steht", sagte Christian Kern am Samstag zu den Besuchern der Regenbogenparade.
10.06.2017   Trotz des Wahlkampfgetöses um die Ehe für alle könnte der Nationalrat noch vor der Wahl im Oktober die Ehe-Öffnung beschließen – gebraucht werden acht Stimmen aus dem rechten Lager.
08.06.2017   Der ÖVP-Kanzlerkandidat behauptet, das Ehe-Verbot für Schwule und Lesben sei keine Diskriminierung.
18.05.2017   Auch in Österreich wird heftig über die Gleichbehandlung von Schwulen und Lesben im Ehe-Recht gestritten. Ein Vorstoß der Grünen, die Ehe-Öffnung durchzusetzen, stieß aber nicht auf Gegenliebe von LGBTI-Aktivisten.
12.01.2017   Über ein Jahr vor der nächsten Wahl veröffentlicht die SPÖ von Kanzler Christian Kern ihre Reformagenda. Im sogenannten "Plan A" ist unter anderem auch die Ehe für alle vorgesehen.
02.11.2016   Die katholische Kirche will eine Mini-Reform der Regierung zu eingetragenen Partnerschaften verhindern.

-w-