Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: christian lindner
53 Artikel, Seite 1/6:


teaserbild
01.11.2022   Ab 2. November auf RTL+: In der neunteiligen Doku-Serie "Second Move Kills – 5 Jahre mit Jens Spahn" porträtiert Filmemacher Aljoscha Pause den schwulen CDU-Politiker.
teaserbild
25.10.2022   Das Magazin kritisiert einen TV-Auftritt des "woken" Journalisten zum Thema Prostitution – der vermutet, sein Einsatz für trans Rechte und Kritik an Alice Schwarzer spielten bei dem Negativpreis eine Rolle.
teaserbild
23.06.2022   Wegen Widerstands von der rechten Seite des Bundestages hat die Ampelkoalition die Wahl von Ferda Ataman zur ADS-Chefin verschoben. Der Posten ist seit mehr als vier Jahren unbesetzt.
teaserbild
30.12.2021   Das Jahr 2021 ist bald vorbei, doch im neuen Jahr wird alles besser. Versprochen! Warum wir das so genau wissen? Wir haben in die Zukunft geblickt.
teaserbild
02.12.2021   Zwei schwule Abgeordnete sollen künftig Bettina Stark-Watzinger im Forschungsministerium zur Seite stehen.
24.11.2021   Artikel 3 soll geändert, ein Selbstbestimmungsgesetz für trans Menschen eingeführt und die Diskriminierung von Regenbogenfamilien beendet werden. Die neue Regierung hat sich viel vorgenommen. Aus der Community kommt viel Lob.
10.09.2021   Im ZDF behauptete CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet am Donnerstagabend, er hätte 2017 die Ehe für alle unterstützt – das Gegenteil war der Fall. Er hielt die Gleichstellung sogar für verfassungswidrig.
02.09.2021   Der LSVD beklagt, dass LGBTI-Politik bislang im Bundestagswahlkampf keine Beachtung findet. Darum hat der Verband eine Internetseite eingerichtet, mit der jede Person einfach ihre queerpolitischen Forderungen an die Parteien schicken kann.
26.08.2021   Der Kanzlerkandidat der Union nennt in einem Interview mit dem queeren Magazin "Fresh" keine konkreten Pläne bei LGBTI-Rechten.
17.05.2021   Dreieinhalb Jahre, nachdem die FDP die Jamaika-Gespräche platzen ließ und lieber nicht als "schlecht" regieren wollte, attestiert die Partei, dass es viel zu tun gebe – auch bei LGBTI-Rechten.