Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: cologne pride
182 Artikel, Seite 3/19:


teaserbild
13.01.2020   Mit der Ex-Bundestrainerin Steffi Jones wird in dieser Staffel erneut eine offen lesbische Frau an der RTL-Tanzshow teilnehmen.
teaserbild
15.12.2019   Über 30 Einzelpersonen fordern ein neues Motto für den CSD Köln 2020. "Einigkeit! Recht! Freiheit!" schließe einen großen Teil der Community aus. Wir dokumentieren den Offenen Brief.
teaserbild
09.12.2019   "Singt die Nationalhymne auf dem Christopher Street Day!", forderte Markus Kowalski in einem Kommentar zum Motto des Cologne Pride 2020. Ein Widerspruch von Stefan Mielchen.
teaserbild
07.12.2019   Der Cologne Pride demonstriert im kommenden Jahr unter dem Motto "Einigkeit! Recht! Freiheit!". Richtig so! Die queere Community sollte sich endlich die Symbole unserer Demokratie aneignen.
teaserbild
06.12.2019   Zum Tag der Menschenrechte ließ der Cologne Pride eine neue Platte verlegen, die das "Recht auf sexuelle und geschlechtliche Selbstbestimmung" einfordert.
22.10.2019   Der frühere LSVD-Sprecher, über Jahrzehnte eine der wichtigsten Stützen der queeren Bewegung Deutschlands, starb am Dienstag im Alter von 85 Jahren.
19.10.2019   Der junge Kölner CSD-Teilnehmer Sven W. wird 2016 von Polizisten beleidigt und misshandelt, doch die Staatsanwaltschaft erklärt ihn selbst zum Täter. Zweimal wird er vor Gericht freigesprochen. Die Staatsanwaltschaft will das bis heute nicht akzeptieren.
05.08.2019   "Liebe ist Liebe", meint Coca-Cola in einer groß angelegten Werbekampagne. Ein Fidesz-Abgeordneter und die Fundamentalisten von CitizenGo sind davon nicht überzeugt.
31.07.2019   Als 13. Erstligaverein unterzeichnet der Drittplatzierte der vergangenen Bundesligasaison die Erklärung gegen Homophobie. Damit haben bis auf fünf alle Top-Vereine das Papier unterschrieben.
04.06.2019   Vor 50 Jahren wurde in der Bundesrepublik der Paragraf 175 reformiert – wir erinnern uns aber lieber an Stonewall als an unsere eigene deutsche Geschichte. Das ist ein bisschen absurd, aber kein Zufall.

-w-