Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: csd-motto
92 Artikel, Seite 1/10:


teaserbild
29.06.2020   Zwei der fünf politischen Forderungen des CSD-Vereins beschäftigen sich nicht mehr nur mit klassischen queerpolitischen Themen.
teaserbild
17.02.2020   Der Kölner CSD-Teilnehmer Sven W. wurde 2016 von Polizisten beleidigt und misshandelt, doch die Staatsanwaltschaft erklärte ihn selbst zum Täter. Wird der jüngste Freispruch am Dienstag aufgehoben?
teaserbild
19.01.2020   Der CSD in Köln soll nun unter dem Motto "FÜR MENSCHENRECHTE" stattfinden. Eine an der Nationalhymne angelehnte Version hatte zuvor zu Kritik und Spaltungen in der Community geführt.
teaserbild
17.01.2020   Bei einer hitzigen Diskussionsveranstaltung wurde deutlich, dass der Kölner CSD an seinem geplanten Motto nicht wird festhalten können. Nur der Vorstand bemerkt es noch nicht.
teaserbild
15.01.2020   In Köln gibt es weiter Streit um das CSD-Motto "Einigkeit! Recht! Freiheit!". Einen Tag vor einer öffentlichen Gesprächsrunde machen politische Jugendorganisationen Druck auf die Veranstalter – und drohen mit einem CSD-Boykott.
18.12.2019   Die Münchner CSD-Organisatoren hatten erneut die Öffentlichkeit gebeten, Mottovorschläge einzusenden. Am Ende haben sie sich für einen aus fünf Wörtern bestehenden Slogan entschieden.
15.12.2019   Über 30 Einzelpersonen fordern ein neues Motto für den CSD Köln 2020. "Einigkeit! Recht! Freiheit!" schließe einen großen Teil der Community aus. Wir dokumentieren den Offenen Brief.
09.12.2019   "Singt die Nationalhymne auf dem Christopher Street Day!", forderte Markus Kowalski in einem Kommentar zum Motto des Cologne Pride 2020. Ein Widerspruch von Stefan Mielchen.
06.12.2019   Zum Tag der Menschenrechte ließ der Cologne Pride eine neue Platte verlegen, die das "Recht auf sexuelle und geschlechtliche Selbstbestimmung" einfordert.
02.12.2019   Zum 30-jährigen Jubiläum der Deutschen Einheit dürfe man die Deutungshoheit über die in der Nationalhymne genannten Werte nicht Rechtspopulisten überlassen, finden die CSD-Organisatoren in Köln.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-