Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: csu
1333 Artikel, Seite 1/134:


teaserbild
14.12.2018   Intersexuelle können demnächst den Geschlechtseintrag "divers" wählen. Die Opposition kritisiert, dass dazu ein Attest notwendig ist und weitere Reformen etwa für Transsexuelle nicht angegriffen werden. Die Union signalisiert hier – teilweise – weiter Widerstand.
teaserbild
13.12.2018   Die Fraktionen von CDU, FDP und AfD können sich im Landtag des bevölkerungsreichsten Bundeslandes nicht dazu durchringen, für ein Diskriminierungsverbot aufgrund der sexuellen und geschlechtlichen Identität im Grundgesetz zu stimmen.
teaserbild
13.12.2018   Nicole Höchst und Mariana Harder-Kühnel haben auch im zweiten Anlauf keine Mehrheit im Bundestag erhalten, um in Gremien einzuziehen. Die AfD steht im Hohen Haus weitgehend isoliert da.
teaserbild
12.12.2018   Die Opposition im Bundestag lässt kein gutes Haar am Entwurf der Bundesregierung.
teaserbild
12.12.2018   Am Donnerstag soll der Bundestag Nicole Höchst im zweiten Anlauf in das Kuratorium der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld wählen – im ersten Wahlgang stimmten SPD, FDP, Linke und Grüne gegen die LGBTI-feindliche Hetzerin.
08.12.2018   Die LSU hofft, mit Annegret Kramp-Karrenbauer als neuen Parteivorsitzenden "weitere Fortschritte" für sich und bei LSBTI-Themen zu erzielen.
07.12.2018   Trotz ihrer Beibehaltung homophober Bauchgefühle entschied sich eine Mehrheit der Parteitagsdelegierten für die Saarländerin.
06.12.2018   In einem "Welt"-Interview deutet die Politikerin ein Umdenken an – früher hatte sie das Adoptionsrecht als "gesellschaftspolitisches Experiment" bezeichnet und als gegen das Kindeswohl gerichtet dargestellt.
05.12.2018   Bei "Hart aber fair" erinnerte der ehemalige Regierende Bürgermeister Berlins an Äußerungen des CDU-Politikers wie: "Solange der Wowereit sich mir nicht nähert, ist mir das egal."
02.12.2018   Im Interview mit der "Bild"-Zeitung räumte CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer ein, dass sie wegen ihrer homophoben Positionen von ihrer Familie kritisiert wird.

-w-