Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: david berger
Siehe auch Schlagwort: David Berger

109 Artikel, Seite 4/11:


teaserbild
09.12.2015   Wegen Verunglimpfung eines Verstorbenen geht die LGBT-Gruppe der Linkspartei gegen David Berger sowie gegen "Pro Köln" vor. Hintergrund ist die Einweihung des Felix-Rexhausen-Platzes in Köln.
teaserbild
02.12.2015   "Pro Köln" will am 10. Dezember gegen die Ehrung des schwulen Journalisten und Mitbegründers von Amnesty International protestieren.
teaserbild
25.10.2015   Der frühere Mitinhaber des Bruno Gmünder Verlags hat am Samstag seinen sofortigen Rücktritt "aus persönlichen Gründen" erklärt.
teaserbild
02.10.2015   Der aus Polen stammende Krzysztof Charamsa ist Theologie-Professor an der wichtigsten päpstlichen Uni und Funktionär der Kongregation für die Glaubenslehre.
teaserbild
11.09.2015   Der schwule Journalist Felix Rexhausen wird ab Dezember in der Nähe des Hauptbahnhofes geehrt – trotz einer dagegen gerichteten Kampagne von David Berger.
24.05.2015   Der Berliner Journalist und Filmemacher Jobst Knigge schaltet sich in die Debatte um das Buch "Berührungen" ein – und kritisiert neue Angriffe von David Berger.
11.05.2015   "Berührungen" ist eine selbstironische Hymne auf den promisken Schwulen und lesenswertes Spiegelbild der späten 1960er-Jahre – ganz bestimmt aber keine Werbung für Pädophilie.
06.05.2015   In Köln wird die Einweihung der Felix-Rexhausen-Platzes abgesagt, weil dem schwulen Journalisten Sympathien für Kindesmissbrauch nachgesagt werden – der schwul-lesbische Journalistenverband hält das für eine Verleumdung.
14.02.2015   Kriss Rudolph ist seit Anfang des Monats Chefredakteur beim schwulen Kaufmagazin "Männer". Im Interview erklärt er, was er anders machen will als sein Vorgänger.
04.02.2015   Auf queeriban.de begleiten wir künftig den geschassten "Männer"-Chefredakteur bei seinem Kampf gegen alles Queere, vermeintlich Linke und Emanzipatorische.

-w-