Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: denkmal
335 Artikel, Seite 1/34:


teaserbild
24.01.2021   Heute vor genau 50 Jahren – am 24. Januar 1971 – feierte Ken Russells Spielfilm "Tschaikowsky – Genie und Wahnsinn" seine Premiere. Tschaikowskys Homosexualität bekam hier viel Raum.
teaserbild
22.01.2021   Der Erstligist gedenkt am Samstag beim Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin der queeren Opfer des Nationalsozialismus. Anlass ist der 76. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz.
teaserbild
15.01.2021   Lange galt Dietrich de Velsas einziger Film "Gleichung mit einem Unbekannten" als verschollen. Jetzt ist das Meisterwerk des queeren Hardcore-Kinos als Video on Demand und auf DVD erhältlich.
teaserbild
10.12.2020   Beim Schnüffeln von Klebstoff chillen die besten Freunde Lucas und Nacho, checken einen Porno – und kommen sich näher als sonst: Den Coming-of-Age-Klassiker "Glue" gibt's jetzt im Salzgeber-Club.
teaserbild
15.11.2020   Vor 70 Jahren wurde in Frankfurt am Main eine Prozesslawine gegen homosexuelle Männer losgetreten. Sie macht auch eines deutlich: Es gibt eine bis heute noch abzutragende Bringschuld des Staates.
09.11.2020   Seit heute genau neun Jahren ist Jörg Litwinschuh-Barthel geschäftsführender Vorstand der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld. Wir sprachen mit ihm über Erfolge, Versäumnisse und Pläne, mangelnde Vielfalt in den Gremien, das Scheitern des E2H sowie anfängliche Hemmungen, auf trans Menschen zuzugehen.
09.11.2020   Der erfolgreichste offen schwule Regisseur der Welt kommt ins Rentenalter: Roland Emmerich machte mit seinen brachialen Blockbustern Action-Fans in aller Welt glücklich.
29.10.2020   Erneut scheitert die Rechtsaußen-Partei damit, ins Kuratorium der Stiftung einzuziehen, die LGBTI-Diskriminierung abbauen soll.
13.10.2020   Die Ausstellung im "Nudeldampfer" in Löbau soll um die Zeit nach 1945 erweitert werden. Vom Kinderheim über Pionierhaus bis zum Ort queerer Partys – der Scharoun-Bau hat eine wechselvolle Geschichte.
09.10.2020   Der Aktivistin wird vorgeworfen, an das Bildungsministerium die Namen von Teenagern gesprüht zu haben, die sich aufgrund von Homo- und Transphobie das Leben nahmen.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-