Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: dirk behrendt
79 Artikel, Seite 1/8:


teaserbild
24.03.2022   Zum Internationalen Tag der Transsichtbarkeit am 31. März dürfen die Senats- und Bezirksverwaltungen in Berlin ganz legal die blau-pink-weiße Trans-Flagge hissen, entschied Innensenatorin Iris Spranger (SPD).
teaserbild
06.12.2021   Daniel Wesener wird künftig für den Haushalt der Bundeshauptstadt verantwortlich sein, sollten Grüne und Linke dem Koalitionsvertrag zustimmen.
teaserbild
29.11.2021   Im neuen Koalitionsvertrag verspricht die designierte Regierung von Franziska Giffey mehr Queerpolitik. Seinen Hut nehmen muss der offen schwule Politiker Dirk Behrendt als Justizsenator.
teaserbild
05.11.2021   Mit berlinweit 1.800 Plakaten soll der Öffentlichkeit lesbische Vielfalt gezeigt werden.
teaserbild
19.10.2021   Wer wird dem SchwuZ als Träger des Respektpreises nachfolgen? Eine Jury nominierte die AWO Spree-Wuhle, Linos Bitterling, das Maxim Gorki Theater und die Initiative Nodoption.
17.09.2021   Noch immer sind Kinder lesbischer Mütter schlechter gestellt als Kinder "traditioneller" Familien. Ein Antrag von drei Ländern, dies zu ändern, fand im Bundesrat keine Mehrheit.
28.08.2021   Das Abgeordnetenhaus entscheidet über eine neue Regelung, die Haftbedingungen für trans und inter Personen verbessert. Künftig soll im Einzelfall entschieden werden, in welches Gefängnis es geht.
18.08.2021   Vor 15 Jahren irritierte viele in Union und FDP, dass auch queere Menschen vor Diskriminierung geschützt werden sollten. Inzwischen ist das Gleichbehandlungsgesetz zwar etabliert, aber nach wie vor nur ein Gerüst.
06.08.2021   Ein Mann, der offenbar aus LGBTI-Feindlichkeit eine nichtbinäre Person mit einer Pistole bedrohte, hat sich gestellt.
04.08.2021   In Berlin könnten in Zukunft Einzelfallentscheidungen darüber bestimmen, in welches Gefängnis trans- und intergeschlechtliche Menschen kommen. Regelungsbedarf besteht dringend – auch bundesweit.