Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: dresden
398 Artikel, Seite 1/40:


teaserbild
03.12.2020   Per E-Mail machte der Rentner Manfred S. der Grünen-Politikerin Tessa Ganserer klar, wie sehr er sie wegen ihrer Geschlechtsidentität hasst. Jetzt muss er dafür eine 300-Euro-Strafe zahlen.
teaserbild
03.12.2020   Die promovierte Ethnologin Andrea Blumtritt soll im Freistaat u.a. die Akzeptanz für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt erhöhen. Ernannt wurde die 54-Jährige von der grünen Justizministerin Katja Meier.
teaserbild
18.11.2020   Erst Dresden, jetzt Frankfurt: Zum zweiten Mal in Folge "verschweigen" die deutschen Behörden den queerfeindlichen Hintergrund einer Straftat. Nun gibt es Forderungen nach Konsequenzen.
teaserbild
17.11.2020   Die CSD-Organisator*innen wollen dafür sorgen, dass der mutmaßlich schwulenfeindliche Terroranschlag nicht totgeschwiegen wird.
teaserbild
14.11.2020   Über 100 Menschen gedachten am Freitagabend an der Alten Kirche des Opfers der mutmaßlich queerfeindlich-islamistischen Attacke in Dresden. Die Motivation der Tat müsse aufgedeckt werden, forderten OB Frank Meyer (SPD) und Ulle Schauws (Grüne).
13.11.2020   Kränze von AfD und Pegida-Fans sorgen am Tatort in der Dresdner Schloßstraße für Empörung. In Krefeld findet heute eine Trauerfeier für das Opfer der mutmaßlich queerfeindlich-islamistischen Attacke statt.
11.11.2020   Ein Chemnitzer Hilfsprojekt für queere Flüchtlinge kann sich ebenso wie ein Leipziger CSD-Projekt über den Demokratie-Förderpreis der Amadeu-Antonio-Stiftung freuen.
11.11.2020   In Karlsruhe trat der mutmaßliche Terror-Täter von Dresden vor den Ermittlungsrichter. In ihrer Pressemitteilung sprach die Bundesanwaltschaft jedoch erneut das mögliche Motiv Homo-Hass nicht an.
09.11.2020   Seit heute genau neun Jahren ist Jörg Litwinschuh-Barthel geschäftsführender Vorstand der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld. Wir sprachen mit ihm über Erfolge, Versäumnisse und Pläne, mangelnde Vielfalt in den Gremien, das Scheitern des E2H sowie anfängliche Hemmungen, auf trans Menschen zuzugehen.
07.11.2020   Im neuen QUEERKRAM-Podcast von Johannes Kram spricht "Siegessäule"-Verlegerin Manuela Kay über ideologische Kämpfe in der Hauptstadt-Community, wann schwule Männer "mal die Klappe halten" sollten und wie lange das Geld der Spendenkampagne noch reicht.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-