Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: ehe für alle
1391 Artikel, Seite 1/140:


teaserbild
27.10.2020   Während die Trump-Regierung alles dran setzt, die Rechte von Schwulen und Lesben wieder einzuschränken, hat die Bevölkerung immer weniger Probleme mit der Ehe für alle.
teaserbild
27.10.2020   Die Komikerin wollte ihre Freundin heiraten, "solange wir das noch können". Hintergrund ist die Ernennung von Homo-Gegnerin Amy Coney Barrett zum Supreme Court.
teaserbild
  USA
27.10.2020   In nur einem Monat hat Donald Trump seine reaktionäre Kandidatin für das Oberste Gericht durchgebracht. Mit Amy Coney Barrett haben die Konservativen im Supreme Court nun eine dominierende Mehrheit. Die Ehe für alle ist in Gefahr.
teaserbild
19.10.2020   Nach dem überwältigenden Wahlsieg von Premierministerin Jacinda Ardern hat Neuseeland das queerste Parlament der Welt.
teaserbild
14.10.2020   Am zweiten Tag der Anhörung im US-Senat ließ sich Donald Trumps erzkonservative Kandidatin für das Oberste Gericht nicht in die Karten blicken: Amy Coney Barrett sagte nicht, wie sie zur Ehe für alle steht, musste sich aber für eine Formulierung entschuldigen.
  USA
13.10.2020   In der Opposition und unter Bürgerrechtsorganisationen wird die Angst immer größer, dass die Wahl einer neuen Verfassungsrichterin LGBTI-Rechte um Jahrzehnte zurückwerfen könnte.
13.10.2020   Weil der CDU-Abgeordnete Sascha Ott queere Menschen als "mikroskopische Randgruppe" bezeichnet hatte, protestierten am Montag rund 150 Menschen vor der Kreistagssitzung in der Greifswalder Stadthalle. Ott beklagte einen Einschüchterungsversuch.
  USA
06.10.2020   Zwei der acht US-Höchstrichter regen in einem Fall um die homophobe Ex-Standesbeamtin Kim Davis an, das Ehe-Verbot für Schwule und Lesben wiederzubeleben. Damit sollen angeblich gläubige Menschen geschützt werden.
27.09.2020   Mit Amy Coney Barrett soll ausgerechnet eine christliche Fundamentalistin und Gegnerin von LGBTI-Rechten den Platz der verstorbenen Liberalen-Ikone Ruth Bader Ginsburg am Obersten Gericht der USA einnehmen. Queere Verbände sind entsetzt.
25.09.2020   In einem Video-Interview beklagte der CDU-Politiker, er sei bei seiner in Kritik geratenen Äußerung "missverstanden" worden – und das oft "bösärtig". Er bedauere aber, wenn sich jemand getroffen gefühlt habe.

-w-