Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: ehe-verbot
516 Artikel, Seite 1/52:


teaserbild
22.01.2021   Verkehrte Welt im Nationalrat: Die LGBTI-feindlichen Rechtspopulist*innen der FPÖ befürworten eine Gleichstellung von Schwulen beim Blutspenden – die regierenden Grünen stimmen dagegen.
teaserbild
15.01.2021   Keiner der drei Kandidaten für den CDU-Vorsitz ist ein großer Verfechter für LGBTI-Rechte – ganz im Gegenteil: Sie haben sich teilweise mit Homophobie profiliert.
teaserbild
18.12.2020   Am Freitagvormittag stimmten der Stände- und der Nationalrat in endgültigen Abstimmungen mit großer Mehrheit für die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare.
teaserbild
09.12.2020   Jetzt haben beide Kammern des Parlaments die Gleichstellung im Ehe-Recht abgenickt. Noch könnte die Ehe für alle durch direkte Demokratie gestoppt werden – LGBTI-Aktivist*innen machen sich aber darüber keine Sorgen.
teaserbild
06.12.2020   Am Mittwoch stimmt der Schweizer Nationalrat endgültig über die Ehe-Öffnung für gleichgeschlechtliche Paare ab. Widerstand kommt von der katholischen Kirche – mit einer absurden Begründung.
02.12.2020   Weltweit amüsieren sich Menschen über den EU-Abgeordneten József Szájer, der öffentlich über Schwule schimpft, aber heimlich mit ihnen eine Sexparty feiert. In der staatlich kontrollierten Presse Ungarns wird der Fall dagegen totgeschwiegen.
11.11.2020   Nach dem Ehe-Verbot für gleichgeschlechtliche Paare soll die Verfassung künftig ein verklausuliertes Adoptionsverbot erhalten. Auch die Nicht-Anerkennung von trans Personen bekäme Verfassungsrang.
09.11.2020   Eine Supermehrheit unterstützt in der Schweiz die Ehe für alle. Dabei hätte das Wahlvolk vor vier Jahren noch fast ein Ehe-Verbot für Schwule und Lesben in der Verfassung verankert.
04.11.2020   In den USA wurde mehr als nur der nächste Mieter des Weißen Hauses gewählt. Gerade auf Landesebene gab es viele queere Erfolge.
03.11.2020   Im jetzt zu Ende gehenden Wahlkampf versuchen viele Republikaner, mit LGBTI-Feindlichkeit Stimmen zu erhaschen. Das ist heute aber schwieriger als noch im vorletzten Jahrzehnt.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-