Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: entschädigung
434 Artikel, Seite 1/44:


teaserbild
01.05.2021   Seit knapp zehn Jahren ist Jörg Litwinschuh-Barthel Vorstand der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld. Für seine Arbeit bekommt er viel Lob. Dennoch wird seine Stelle neu ausgeschrieben.
teaserbild
27.04.2021   Bei einer Anhörung begrüßten Sachverständige einen Gesetzentwurf zur Entschädigung diskriminierter LGBTI-Soldat*innen. Allerdings sei das Papier noch nicht der Weisheit letzter Schluss.
teaserbild
13.04.2021   Schwarz-Rot weiß "quasi nichts" über die Lage von LGBTI in Deutschland, kritisieren die Grünen, nachdem die Bundesregierung eine Große Anfrage zum Thema desinteressiert beantwortet hat.
teaserbild
12.04.2021   Während Die Linke NRW mit ihrer Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht queere Wähler*innen eher vergrault, setzt die Partei in Bremen mit Doris Achelwilm auf eine Streiterin für LGBTI-Rechte.
teaserbild
31.03.2021   Gisela Manderla wollte vor vier Jahren am Ehe-Verbot für Schwule und Lesben festhalten. Ein Fehler, wie die Abgeordnete heute zugibt. Im queer.de-Interview wird klar, wie wichtig queere Sichtbarkeit für die Entscheidung von Parlamentarier*innen ist.
17.03.2021   In Japan entschied erstmals ein Gericht, dass die Definition der Ehe als Verbindung zwischen Mann und Frau gegen das in der Verfassung garantierte Prinzip von Freiheit und Gleichheit verstößt.
05.03.2021   Alle Fraktionen mit Ausnahme der AfD loben im Bundestag einen Gesetzentwurf zur Entschädigung diskriminierter LGBTI-Soldat*innen.
02.03.2021   Die Regierungspartei will nach der nächsten Bundestagswahl intensiv an der Vollendung der Gleichbehandlung queerer Menschen arbeiten. So steht es zumindest im Wahlprogramm.
12.02.2021   Das SoldRehaHomG ist vor knapp drei Monaten vom Kabinett beschlossen worden – und hat jetzt eine weitere Hürde genommen. Die Grünen fordern allerdings noch Nachbesserungen in vier Punkten.
10.02.2021   Der deutsche Designer ist in Amerika verklagt worden, weil er einen hochrangigen Mitarbeiter wegen dessen Homosexualität und HIV-Status diskriminiert haben soll. Plein weist die Klage als "Bullshit" zurück.

-w-


Weitere Ergebnisse
-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-