Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: erzbistum köln
26 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
11.09.2018   Erneut entscheiden die EU-Höchstrichter, dass die Kirchen nicht grundsätzlich das Recht haben, das Privatleben ihrer Angestellten zu diktieren – ein richtungweisendes Urteil auch für homosexuelle Mitarbeiter.
teaserbild
09.05.2018   Die schwulen Führungskräfte zeigen sich anlässlich des Katholikentages enttäuscht, dass die Kirchen in staatlich finanzierten Kitas, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen noch immer Schwule und Lesben diskriminieren dürfen.
teaserbild
11.01.2018   Der katholische Theologe Holger Dörnemann wurde von Kardinal Woelki zum offiziellen Ansprechpartner für lesbische und schwule Gläubige berufen. Auch homosexuelle Pfarrer lädt er "herzlich" zum Gespräch ein.
teaserbild
10.08.2017   Aus "gesundheitlichen Gründen" legte Edgar Spengler-Staub zu Wochenbeginn überraschend sein Amt nieder – der wahre Anlass dürfte der Verdacht auf Urkundenfälschung sein.
teaserbild
05.07.2017   Der Theologe, der ein Vierteljahrhundert das mächtige Erzbistum in Köln anführte, galt als einer der erbittertsten LGBTI-Gegner in Deutschland.
01.12.2015   Auch Homosexuelle könnten verantwortungsbewusst Sex haben, findet die katholische Jugend in der Erzdiözese Köln – und geht damit auf Konfrontationskurs zu ihrem Erzbischof.
02.10.2015   Der aus Polen stammende Krzysztof Charamsa ist Theologie-Professor an der wichtigsten päpstlichen Uni und Funktionär der Kongregation für die Glaubenslehre.
18.08.2015   Am Freitag soll die Autorin auf Einladung einer CDU-Bundestagsabgeordneten in einem Gymnasium lesen. Nun steht die Veranstaltung auf der Kippe.
07.08.2015   In einem städtischen Gymnasium will die Bundestagsabgeordnete Sylvia Pantel mit der Autorin über "absurde Ideologien" sprechen.
16.07.2015   Die katholische Kirche hat sich vor kurzem ein neues Arbeitsrecht gegeben, nach dem homosexuelle Angestellte weniger diskriminiert werden sollen – das geht drei Bistümern in Bayern aber zu weit.

-w-