Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: ex-gay-bewegung
Siehe auch Schlagwort: Ex-Gay-Bewegung

358 Artikel, Seite 1/36:


teaserbild
10.03.2021   Er war nur schwul, um Linke zu erzürnen – das behauptet zumindest Milo Yiannopoulos, einer der berühmtesten und berüchtigsten Polit-Blogger der extremen amerikanischen Rechten.
teaserbild
15.01.2021   Am Freitagabend muss "Die Chefin" den Mord an einem Arzt aufklären, der illegale "Konversionstherapien" durchgeführt hat.
teaserbild
31.12.2020   Welche Themen fanden die Leser*innen in diesem Jahr am spannendsten? Ein Blick in unsere Statistik gibt Auskunft – und zeigt so manche Überraschung.
teaserbild
17.12.2020   Mit einer neuen Initiative wollen hochrangige Vertreter*innen mehrerer Weltreligionen "Konversionstherapien" zur "Heilung" von Homo- oder Transsexualität ein Ende bereiten.
teaserbild
14.09.2020   Nach der Strafanzeige der Grünen-Politikerin Ulle Schauws ändert der katholische Berufsverband seine Bewertung von sogenannten "Konversionstherapien" – wenn auch widerspenstig.
11.09.2020   Die Bundestagsabgeordnete Ulle Schauws geht gegen den Bund Katholischer Ärzte vor, für den Homosexualität ein behandelbares "psychisches Defizit" ist.
28.08.2020   Die Bischofskonferenz hat einen 27-seitigen Leitfaden zu "LGBT+-Fragen" veröffentlicht. Das Dokument spricht von "Respekt", ist aber von Ablehnung und Abwertung durchzogen.
25.07.2020   In der Hauptstadt Mexiko-Stadt wurden "Konversionsbehandlungen" von Lesben und Schwulen unter Strafe gestellt. Eine große Mehrheit im Kongress stimmte dafür.
22.07.2020   Das israelische Parlament will die "Heilung" von Homosexuellen verbieten. Weil Teile der Regierung für einen entsprechenden Gesetzentwurf der Opposition stimmten, gibt es nun eine Regierungskrise.
22.07.2020   Die juristische Chefberaterin von Donald Trump wirbt normalerweise auf Twitter ohne Unterlass für ihren Chef – sie findet aber auch etwas Zeit, ihre homophobe Ader zu befriedigen.

-w-