Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: fas
12254 Artikel, Seite 3/1226:


teaserbild
10.10.2021   In München ist ab 16. Oktober die Fotoausstellung "Cruising – Männer*, die Sex mit Männern* haben" zu sehen. Wir sprachen mit den Machern über den besonderen Kick beim anonymen Outdoor-Sex – und zeigen erste Bilder.
teaserbild
09.10.2021   Anschlag auf das Büro der Falken: Mutmaßlich rechte Täter*innen durchschlugen die Frontscheibe, um eine Fahne der "Antihomophoben Aktion" zu entwenden. Der oder die Täter*innen entkamen unerkannt.
teaserbild
09.10.2021   In der beeindruckenden Doku "Uta" von Mario Schneider lässt sich die 70-jährige Protagonistin von einer schwulen Schwärmerei ihres langjährigen Lebenspartners nicht aus der Bahn werfen.
teaserbild
09.10.2021   Das Buch "Bowie Odyssee 70" ist erste Ausgabe einer neuen Biografie-Reihe aus dem Hannibal-Verlag, die David Bowies Karriere in den Siebzigerjahren nachzeichnet.
teaserbild
09.10.2021   Mit "Masks 2022" ist druckfrisch ein Benefiz-Kalender zu Gunsten der Aidshilfe erschienen. Worum es ihm bei dem Projekt geht, erzählt Verleger, Model und HIV-Aktivist Tobias Reichelt im Interview.
09.10.2021   Das hervorragend besetzte Biopic "Tove" erzählt aus dem Leben der "Mumins"-Schöpferin Tove Jansson und wählt dafür ihre turbulente Affäre mit einer Frau als Dreh- und Angelpunkt.
09.10.2021   Von den Eltern verstoßen, beim Anschaffen entdeckt, Stammgast im Fernsehen, dann wegen Brandstiftung im Männerknast: Die gefeierte Serie "Veneno" erzählt die wahre Geschichte von Cristina Ortiz Rodríguez.
08.10.2021   Mit der queeren Teenager-Rom-Com "Ellie & Abbie" der australischen Regisseurin Monica Zanetti ist jetzt ein weltweiter Festivalhit auch in Deutschland zu sehen.
08.10.2021   Die abwertende Verwendung der Regenbogenfahne ist laut Gerichten in Nordrhein-Westfalen kein "aggressives Vorgehen" gegen queere Menschen.
07.10.2021   Eine vom Militär gefeuerte Unteroffizierin hätte nicht entlassen werden dürfen, so ein Gericht in Daejeon. Für die Betroffene kommt die Entscheidung zu spät – sie nahm sich vor gut einem halben Jahr das Leben.

-w-