Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: friedrich merz
9 Artikel, Seite 1/1:


teaserbild
07.12.2018   Trotz ihrer Beibehaltung homophober Bauchgefühle entschied sich eine Mehrheit der Parteitagsdelegierten für die Saarländerin.
teaserbild
06.12.2018   In einem "Welt"-Interview deutet die Politikerin ein Umdenken an – früher hatte sie das Adoptionsrecht als "gesellschaftspolitisches Experiment" bezeichnet und als gegen das Kindeswohl gerichtet dargestellt.
teaserbild
05.12.2018   Bei "Hart aber fair" erinnerte der ehemalige Regierende Bürgermeister Berlins an Äußerungen des CDU-Politikers wie: "Solange der Wowereit sich mir nicht nähert, ist mir das egal."
teaserbild
16.11.2018   In einer CDU-Regionalkonferenz betonte der schwule Politiker, unterschiedliche Auffassungen zur Ehe für alle dürften debattiert werden. Die Politikerin verteidigt ihre homophobe Haltung im neuen "Spiegel" weiter.
teaserbild
14.11.2018   Der offen schwule CDU-Politiker Jens Spahn sagte, ihn treffe es persönlich, wenn seine Konkurrentin um den Parteivorsitz seine Ehe mit Inzest oder Polygamie gleichsetzt. Unterdessen erklärte Friedrich Merz, er halte die Ehe-Öffnung für "richtig".
09.11.2018   "Das ist etwas, das man ernsthaft diskutieren muss": Die CDU-Politikerin und mögliche Merkel-Nachfolgerin beharrt auf ihrer homophoben Position.
30.10.2018   Zum ersten Mal seit 2000 soll es einen Wechsel auf dem CDU-Chefposten geben. Welcher der Favoriten wird LGBTI-Rechte voranbringen?
28.10.2018   Ministerpräsident Volker Bouffier kann mit den erstarkten Grünen alleine weiter regieren, mit einer hauchdünnen Mehrheit. Er kann auch zusätzlich die FDP mit in die Regierung holen.
28.11.2017   Der Chef des CDU-Ortsverbands Weißensee will den Einfluss der Lesben und Schwulen in der Union zurückdrängen. Die LSU ist über die Attacke von Dirk Stettner empört.

-w-