Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: gedenkort
50 Artikel, Seite 1/6:


teaserbild
10.05.2022   Nach Recherchen von SZ und NDR attackieren Rechtsextreme regelmäßig Gedenkstätten für Opfer des Nationalsozialismus. Wegen fehlender zentraler Erfassung bleiben viele Vorfälle mutmaßlich im Dunkeln.
Bild des Tages
02.05.2022   Zum ersten Mal gedachten Lesben am Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Ravensbrück den dort inhaftierten und ermordeten, lesbischen Frauen und Mädchen – und zwar ganz offiziell. Das Lager war ab dem 27. April 1945 vor der heranrückenden Roten Armee geräumt worden.
teaserbild
14.01.2022   Erneut ist die Gedenkstele in der Hauptstadt von Rheinland-Pfalz beschädigt worden. Die Polizei konnte dieses Mal einen mutmaßlichen Täter ermitteln.
teaserbild
04.10.2021   Vor einem Jahr tötete ein Islamist auf offener Straße einen Mann aus Hass auf Homosexuelle. Die Landeshauptstadt will daher einen Gedenkort errichten, an dem an die Opfer von LGBTI-feindlicher Gewalt erinnert wird.
teaserbild
05.08.2021   Bereits kurz nach ihrer Einweihung wurde die Stele im Regierungsviertel mit roter Farbe beschädigt.
teaserbild
  USA
25.06.2021   Bei einem Empfang zum Pride-Monat ernannte der US-Präsident das "Pulse" zudem zu einem nationalen Gedenkort.
Bild des Tages
08.03.2021   Die Berliner Schwestern der Perpetuellen Indulgenz haben bereits 2016 die Pflegepatenschaft für die Internationale Stele Gegen das Vergessen übernommen. Doch der Gedenkstätte an der Urania geht es nicht gut.
17.11.2020   Die CSD-Organisator*innen wollen dafür sorgen, dass der mutmaßlich schwulenfeindliche Terroranschlag nicht totgeschwiegen wird.
02.10.2019   Vandalismus am Denkmal soll künftig durch Videoüberwachung verhindert werden. Der LSVD begrüßt die Entscheidung und will im nächsten Jahr darüber sprechen, auch Kameras an anderen Gedenkorten zu errichten.
11.06.2019   Zum vierten Mal in wenigen Monaten wurde das Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen im Tiergarten mit Farbe beschädigt.