Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: gedenkstele
20 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
27.01.2022   Am Gedenktag an die NS-Opfer rufen queere Organisationen den Bundestag auf, LGBTI in die Erinnerungskultur einzubinden.
teaserbild
  Bayern
26.01.2022   Das von der Nürnberger Szene initiierte Mahnmal in dem ehemaligen Konzentrationslager stand im Mittelpunkt der offiziellen Gedenkstunde des Landtags an Opfer der NS-Verfolgung.
teaserbild
19.01.2022   Bei der live im Fernsehen übertragenen Veranstaltung wird eine entsprechende neue Stele im ehemaligen Konzentrationslager Flossenbürg eingeweiht.
teaserbild
14.01.2022   Erneut ist die Gedenkstele in der Hauptstadt von Rheinland-Pfalz beschädigt worden. Die Polizei konnte dieses Mal einen mutmaßlichen Täter ermitteln.
teaserbild
05.08.2021   Bereits kurz nach ihrer Einweihung wurde die Stele im Regierungsviertel mit roter Farbe beschädigt.
Bild des Tages
22.07.2021   In Mainz wurde am Mittwoch das erste Denkmal in Deutschland eingeweiht, das allen queeren Opfern staatlicher Verfolgung gemeinsam gedenkt.
Bild des Tages
18.07.2021   Mit diesem Schock-Foto schlägt die Magnus-Hirschfeld-Gesellschaft Alarm: Seit Jahren verkommt die Dr.-Magnus-Hirschfeld-Gedenkstele hinter dem Berliner Haus der Kulturen der Welt.
27.11.2020   Unbekannte haben in Weimar Gedenkstelen für Persönlichkeiten beschmiert, die sich für Demokratie und gleiche Rechte einsetzten – darunter das erste offen lesbische Paar der Stadt. Die Polizei sucht Zeug*innen.
24.09.2019   Die gesellschaftliche Polarisierung zeigt sich in einer alarmierenden Statistik: Immer häufiger werden Übergriffe auf Gedenkstätten und Orte für LGBTI gemeldet.
Bild des Tages
20.06.2019   Der bisher namenlose Platz am Nürnberger Sterntor mit der Gedenkstele für die homosexuellen NS-Opfer wurde jetzt nach Magnus Hirschfeld benannt - die feierliche Übergabe findet am 5. Juli statt.