Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: gedenktag
65 Artikel, Seite 2/7:


teaserbild
31.03.2020   Der internationale Tag für Trans-Sichtbarkeit findet dieses Jahr mitten in der Corona-Krise statt. Gerade deshalb sei er besonders notwendig, so Aktivist*innen.
teaserbild
27.01.2020   Auch am 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz gedenkt der Bundestag wegen einer Blockade von Wolfgang Schäuble nicht ausdrücklich an die Verfolgung Homosexueller. Anders sieht es in den Ländern aus.
teaserbild
26.01.2020   Am Holocaust-Gedenktag ist die Verfolgung Homosexueller erstmals Thema der Plenarsitzung des Mainzer Landtags. Nun müsse ein Landesfonds für alle LGBTI-Opfer der Verfolgung folgen, fordert das QueerNet-RLP.
teaserbild
20.01.2020   Der US-Vizepräsident besuchte eine Messe, bei der Homosexualität als teuflisch dargestellt wurde.
teaserbild
06.12.2019   Zum Tag der Menschenrechte ließ der Cologne Pride eine neue Platte verlegen, die das "Recht auf sexuelle und geschlechtliche Selbstbestimmung" einfordert.
  USA
26.11.2019   Auf dem Parlamentsgebäude von Iowa wehte dieses Jahr erstmals die Transflagge, wenn auch nur für knapp fünf Minuten. Ein Republikaner war so empört über die Hissung, dass er einen "Heiligen Krieg" der LGBTI-Aktivisten heraufbeschwor.
20.11.2019   Anlässlich des 21. Gedenktags für die Opfer von Transphobie werden in Deutschland Forderungen nach einem Ende von staatlicher Diskriminierung und Pathologisierung laut.
20.11.2019   Am heutigen Transgender Day of Rememberance wird weltweit der Opfer von Transfeindlichkeit gedacht. Allein in diesem Jahr gab es bereits 331 Morde, vor allem in Südamerika. Doch auch hierzulande sind trans Leben bedroht.
05.07.2019   Der Bundestagspräsident sieht keine "gravierende Lücke" beim Bundestags-Gedenken an die Homo-Verfolgung während der Nazi-Zeit.
15.05.2019   In einem vorbildlichen Spot zeigt der Burgerbrater schwule, lesbische und trans Eltern – zu sehen auf Facebook und Co. sowie in deutschlandweit über 700 Restaurants.

-w-