Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: gran canaria
Siehe auch Schlagwort: Gran Canaria

88 Artikel, Seite 1/9:


teaserbild
09.05.2021   Am Sonntag ist Muttertag. Wir nutzen den Anlass, um mit den Salzgeber Buchverlagen zehn queere Mama-Momente zu feiern – featuring schrille Töne, tiefe Abgründe, ein Coming-out und ein galaktisches Telefonat mit Ralf König.
teaserbild
14.02.2021   In seinem neuen Roman "Die Liebe, ein Gogo-Boy und viel zu viel Honig-Rum" schreibt Bastian Süden über die Begegnung zwischen dem deutschen Bankangestellten Nils und den Gogo-Tänzer Alejandro auf Gran Canaria.
teaserbild
28.12.2019   Gran Canaria gehört zu den bekanntesten Gay-Destinationen der Welt. Doch warum nicht auch mal nach Teneriffa, Fuerteventura, La Gomera, La Palma, El Hierro oder Lanzarote?
teaserbild
12.10.2019   "Winterpride"-Autor Sebastian Castro im Interview über die spanische Urlaubsinsel, die er zu seiner zweiten Heimat machte, und seinen "hoch anspruchsvollen Trivialroman".
teaserbild
01.09.2019   Mit "Winterpride" hat Sebastian Castro nach zehn Jahren eine treffende wie kurzweilige Fortsetzung seines schwulen Reiseromans "Unter Männern – Urlaub auf Gran Canaria" veröffentlicht.
17.08.2019   In seinem neuen Roman "Winterpride" nimmt Sebastian Castro den schwulen Urlaubswahnsinn auf Gran Canaria aufs Korn. Als Leseprobe veröffentlichen wir sein "Vorspiel".
08.06.2018   Progressiv, weiblich und schwul: Die sozialistische Regierung in Madrid will sich von den Vorgängern absetzen.
23.02.2018   Auf Gran Canaria standen drei junge Briten vor Gericht, weil sie zwei Mitreisende an Bord sowie im Flughafenbus ohne Pause homophob beschimpft haben sollen.
11.05.2017   Auf Gran Canaria konnte mit John Fernández Raspado erstmals ein Filipino den schwulen Schönheitswettbewerb gewinnen.
04.03.2017   Im Rahmen des Karnevals trat "Sethlas" als Jungfrau Maria und als Jesus am Kreuz auf – für den örtlichen Bischof war das trauriger als ein Flugzeugunglück mit 154 Toten.

-w-