Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: guido barilla
11 Artikel, Seite 1/2:


Video des Tages
30.10.2019   Vor sechs Jahren verprellte der Chef des italienischen Nudelkonzern Barilla mit einer homophoben Tirade zahlreiche Kunden - jetzt hat das Unternehmen einen äußerst queeren Kurzfilm veröffentlicht.
teaserbild
28.12.2014   Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns – und nicht alles war schlecht! Hier sind die queer.de-Höhepunkte von 2014.
teaserbild
26.11.2014   Als sich der Barilla-Chef vor einem Jahr abfällig über Homosexuelle äußerte, riefen LGBT-Aktivisten zum Boykott auf – inzwischen ist der Konzern zum Vorbild in Sachen Homo-Rechte geworden.
Bild des Tages
18.03.2014   Die "New York Times" hat in einer Grafikserie den Boykott der Nudelmarke "Barilla" überraschend für beendet erklärt - und gleichzeitig dem Unternehmen neue Produktideen unterbreitet.
teaserbild
28.12.2013   Auch dieses Jahr haben wir uns über viele Dinge aufgeregt – queer.de listet die zehn Tiefpunkte aus schwul-lesbischer Sicht auf. Homo-Hasser 2013 ist Russlands Präsident Wladimir Putin.
teaserbild
05.11.2013   Der Nudelhersteller Barilla startet eine PR-Kampagne, um sein homosexuellenfeindliches Image abzulegen – dazu sollen auch Werbespots mit gleichgeschlechtlichen Paaren zählen.
teaserbild
08.10.2013   Guido Barilla setzt die Entschuldigungstour wegen seiner homophoben Äußerungen fort: Am Montag hat sich der Chef des italienischen Nudelherstellers mit Vertretern von fünf LBGT-Organisationen getroffen.
teaserbild
28.09.2013   Mit einer Videobotschaft versucht Guido Barilla nach seinen homophoben Äußerungen Schadensbegrenzung. Er kündigte an, sich mit LGBT-Gruppen treffen zu wollen.
Bild des Tages
28.09.2013   Nun hat auch die Konkurrenz auf die homophoben Tiraden des italienischen Nudelkonzern-Chefs Guido Barilla reagiert. Auf seiner deutschen Facebook-Seite veröffentlichte Bertolli unter der Überschrift "" ein Motiv mit "gleichgeschlechtlichen" Nudel-Paaren.
teaserbild
27.09.2013   Nach homophoben Kommentaren des Barilla-Chefs fordern Homo-Aktivisten einen Boykott des Lebensmittelherstellers. In Italien sind Protestaktionen vor Supermärkten geplant.