Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: hass-bus
33 Artikel, Seite 1/4:


teaserbild
30.09.2020   Bei der Kabinettsreform wurden neue und alte Homohasser in die Regierung geholt und weitere in ihren Ämtern bestätigt.
teaserbild
09.09.2020   In Berlin kam am Dienstag fast niemand zu der Kundgebung vor dem Roten Rathaus, in Erfurt versammelten sich erheblich mehr Gegendemonstrant*innen. Doch die Organisatorin vernetzt sich weiter, ihre Hetze wird viral verbreitet.
teaserbild
04.09.2020   Das homo- und transfeindliche Bündnis will in den nächsten Tagen Kundgebungen in Berlin und Erfurt abhalten – neben weiteren unangekündigten Stopps.
teaserbild
28.08.2020   Die Verhaftung der queeren Aktivistin hatte weltweit für Schlagzeilen und zu Protesten im In- und Ausland geführt.
teaserbild
27.08.2020   Ein Mann behauptet, der Abgeordnete Jan Kanthak habe ihm vor Jahren einen Blowjob angeboten. Der Politiker kämpft öffentlich gegen eine "LGBT-Ideologie" an.
21.08.2020   Der PiS-Politiker verglich erst vor wenigen Monaten die homosexuelle Ehe mit Pädophilie, Zoophilie und Kannibalismus.
18.08.2020   Justizminister Zbigniew Ziobro überreichte bei der Ankündigung einen Scheck an die Gemeinde Tuchów in dreifacher Höhe der von der EU abgelehnten Förderung.
18.08.2020   In Sosnowiec spielten sich einschüchternde Szenen ab. Derweil fordern internationale Autor*innen und Filmschaffende in einem Offenen Brief EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zum Handeln auf.
14.08.2020   Die Polizei nahm mehrere Aktivist*innen fest, die die Weiterfahrt eines LKW mit homo- und transfeindlichen Botschaften blockierten. Dieser Laster wird inzwischen von einem Gegen-LKW getrollt.
07.08.2020   Die Staatsanwaltschaft wirft Malgorzata S. Vandalismus und Körperverletzung vor – nach einem Angriff auf einen homo- und transfeindlichen Hassbus. Nach einem friedlichen Protest verschob die Polizei die Verhaftung zunächst, führte sie dann aber doch durch.

-w-


Weitere Ergebnisse
-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-