Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: hassbus
30 Artikel, Seite 1/4:


teaserbild
10.11.2020   Für eine Bürgerinitiative zum Verbot von CSD-Demos oder "Homo-Propaganda" sammelte vor allem die katholische Kirche Unterschriften.
teaserbild
28.09.2020   In einem Jahr wird ein neuer Bundestag gewählt – mit der Sozialdemokratin Ria Cybill Geyer bringt sich auch eine trans Politikerin in Stellung.
teaserbild
09.09.2020   In Berlin kam am Dienstag fast niemand zu der Kundgebung vor dem Roten Rathaus, in Erfurt versammelten sich erheblich mehr Gegendemonstrant*innen. Doch die Organisatorin vernetzt sich weiter, ihre Hetze wird viral verbreitet.
teaserbild
04.09.2020   In einer TV-Sendung behauptete Mikolaj Pawlak, dass Sexualerzieher*innen Schulkindern Tabletten für eine Geschlechtsanpassung verabreichten.
teaserbild
04.09.2020   Das homo- und transfeindliche Bündnis will in den nächsten Tagen Kundgebungen in Berlin und Erfurt abhalten – neben weiteren unangekündigten Stopps.
28.08.2020   Die Verhaftung der queeren Aktivistin hatte weltweit für Schlagzeilen und zu Protesten im In- und Ausland geführt.
14.08.2020   Die Polizei nahm mehrere Aktivist*innen fest, die die Weiterfahrt eines LKW mit homo- und transfeindlichen Botschaften blockierten. Dieser Laster wird inzwischen von einem Gegen-LKW getrollt.
07.08.2020   Die Staatsanwaltschaft wirft Malgorzata S. Vandalismus und Körperverletzung vor – nach einem Angriff auf einen homo- und transfeindlichen Hassbus. Nach einem friedlichen Protest verschob die Polizei die Verhaftung zunächst, führte sie dann aber doch durch.
30.07.2020   Mehrere Aktivist*innen schmückten populäre Statuen in Warschau mit dem Regenbogen – die Regierung sieht darin Vandalismus, der die Gesellschaft spalte.
20.07.2020   Bart Staszewski wurde für mehrere Stunden zu seiner Kunstaktion befragt, die auf LGBTI-Feindlichkeit hinweisen soll.

-w-