Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: hausdurchsuchung
39 Artikel, Seite 1/4:


teaserbild
16.09.2020   Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Volksverhetzung gegen die Besitzerin des Restaurants "Ixthys" im Regenbogenkiez. Im Schaufenster des Lokals wird Homosexualität als "Greuel" bezeichnet.
teaserbild
10.06.2020   Die "Nationale Aktion" feierte 2016 u.a. den Massenmord eines Terroristen im queeren Club "Pulse" in Orlando. Jetzt müssen vier Mitglieder der verbotenen Gruppe für mehrere Jahre ins Gefängnis.
teaserbild
02.02.2020   Ein früherer Priesterseminarist behauptet, vom ehemaligen österreichischen Familienbischof Klaus Küng vergewaltigt worden zu sein. Einige Monate nach der Tat sei er von ihm zum Psychiater beordert worden.
teaserbild
07.11.2019   Eine Transfrau sitzt seit einem halben Jahr in einem Männergefängnis in Einzelhaft. Das sei "nicht hinnehmbare Diskriminierung", kritisiert eine Grünenpolitikerin.
teaserbild
20.09.2019   Ein 32-Jähriger erpresste vor knapp fünf Jahren eine nicht offen lebende Planetromeo-Bekanntschaft – jetzt wurde er zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt.
18.07.2019   Die Justiz wirft den zuständigen Sozialarbeitern "Nachlässigkeit" vor, da sie zwei Kinder einer Art "Homo-Propaganda" ausgesetzt hätten. Die Regenbogenfamilie im Zentrum der Aufregung ist offenbar inzwischen aus dem Land geflohen.
06.05.2019   Der Innenminister lobt Polizeiaktionen und die Anklage gegen eine Aktivistin, die von der katholischen Kirche angegriffenen LGBTI beistehen wollte.
22.12.2018   Zur "Bekämpfung der Unmoral" nahm die Polizei der indonesischen Stadt Padang ein von Nachbarn angeschwärztes mutmaßlich schwules Paar in Gewahrsam – und führte es der Öffentlichkeit vor.
13.09.2018   Ein Teenager soll sich religiös radikalisiert und aus Rache für eine Vergewaltigung einen Sprengstoffanschlag auf eine Frankfurter Schwulenkneipe geplant haben. Der 17-Jährige sitzt hinter Gittern.
05.09.2017   Ein homophober Burschenschaftler erhielt vom Wiener Landesgericht eine Bewährungsstrafe.

-w-


Weitere Ergebnisse
-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-