Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: heiko maas
227 Artikel, Seite 1/23:


teaserbild
23.06.2022   Als erste deutsche Kommune hat Tübingen ein Opfer des Paragrafen 175 entschädigt. Helmut Kress wurde 1961 von Palmers Vor-Vor-Vorgänger Hans Gmelin bei der Staatsanwaltschaft denunziert.
teaserbild
07.06.2022   Auf Anraten seiner Ärztin zieht sich der schwule SPD-Politiker und Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses "eine Zeit lang ganz aus dem Verkehr". In den letzten Monaten hätten sich "Versagensängste" breit gemacht.
teaserbild
15.12.2021   Der offen schwule Ex-Staatsminister soll künftig einen der wichtigsten Bundestagsausschüsse führen. Kritik, auch von Queer-Aktivist*innen, gibt es an Vorsitzkandidaten von AfD und Linkspartei.
teaserbild
07.12.2021   Acht Jahre lang war der offen schwule Sozialdemokrat Europaminister. Jetzt muss er seinen Hut nehmen.
teaserbild
15.10.2021   Wegen seines Einsatzes für queere Menschen erhält der Münchner Oberbürgermeister den zum 16. Mal vergebenen Tolerantia Award.
20.06.2021   Vor zehn Jahren nahm die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld ihre Arbeit auf. Die Rehablitierung und Entschädigung der nach 1945 verfolgten Homosexuellen und das Teil-Verbot von "Konversionstherapien" kann sie sich mit auf ihre Fahnen schreiben.
10.06.2021   Erneut scheitert die Rechtsaußen-Partei damit, ins Kuratorium der Bundesstiftung einzuziehen, die LGBTI-Diskriminierung abbauen soll.
12.05.2021   Erstmals seit fast 20 Jahren empfängt ein Papst einen deutschen Außenminister zu einer Privataudienz. Der Katholik Heiko Maas kündigte im Vorfeld an, auch heikle Themen mit dem Pontifex zu besprechen.
03.03.2021   Nach mehreren anderen westlichen Ländern hat nun auch Deutschland ein Konzept vorgestellt, um die Grundrechte von queeren Menschen auch in der Außenpolitik zu schützen.
25.02.2021   Die AfD setzt sich für das Ehe-Verbot für Schwule und Lesben ein und lässt keine Chance aus, sich über trans Menschen lustig zu machen. Trotzdem wollte sie in eine Stiftung, die LGBTI-Diskriminierung abbauen soll.