Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: heimatfilm
23 Artikel, Seite 1/3:


teaserbild
05.03.2022   In "Loving Highsmith" erzählt die Schweizer Regisseurin Eva Vitija von den Lieben und Leidenschaften der Schriftstellerin Patrica Highsmith – Grundlage waren die erst posthum entdeckten Tagebücher.
teaserbild
09.02.2022   Hohe Auszeichnung für "Neubau", einen Film über einen schwulen trans Mann in der brandenburgischen Provinz.
teaserbild
04.10.2021   In "Hochwald" spielt Nachwuchsstar Thomas Prenn einen Außenseiter in einem Bergdorf, in "Große Freiheit" sitzt er als "175er" im Knast. Wir sprach mit ihm über jungen Ruhm, queere Rollen und #ActOut.
teaserbild
16.09.2021   Vor der Premiere im Berliner Stage Theater des Westens Ende November gibt es bereits die CD zum neuen Musical von Peter Plate und Ulf Leo Sommer.
teaserbild
12.08.2021   Wo möchte ich leben – und wie? Mit diesen existenziellen Fragen beschäftigen sich Autor/Hauptdarsteller Tucké Royale und Regisseur Johannes M. Schmit in ihrem Debütfilm "Neubau" aus der Sicht eines jungen schwulen trans Manns in der Uckermark.
14.06.2021   Ein queeres Alpen-Drama gewinnt den österreichischen Oscar, während ein japanischer Film über eine schwule Schülerliebe den Publikumspreis bei der Nippon Connection erhält.
11.04.2021   Im preisgekrönten Film "Neubau" pflegt ein junger trans Mann seine lesbischen Omas in der Uckermark und träumt von Berlin – wir sprachen mit dem Autor und Hauptdarsteller.
05.04.2021   Uckermark oder Berlin? Fürsorge für die Omas oder Befreiung von allen sexuellen und geschlechtlichen Erwartungen? Diese Fragen beschäftigen Markus im Spielfilm "Neubau" von und mit Tucké Royale.
05.10.2020   Die starke Präsenz von LGBT-Themen in Zürich gefiel auch der Jury: Der Heimatfilm "Hochwald" aus Tirol wurde am Samstag zum Sieger gekürt. Erzählt wird vom sensiblen Mario, der im Bergdorf gegen sein Außenseiter-Dasein rebelliert.
09.08.2020   Das "queerfilmfestival 2020" zeigt vom 2. bis 6. September die "besten queeren Filme des Jahres" in elf Städten. Eröffnungsfilm ist der Teddy-Gewinner "Futur Drei".