Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: heiner koch
33 Artikel, Seite 1/4:


teaserbild
06.12.2019   Eine "Fachkonsultation" der katholischen Deutschen Bischofskonferenz sprach sich gegen die "Heilung" von Lesben und Schwulen aus – war jedoch bei der Frage der Aufhebung des Sex-Verbots gespalten.
teaserbild
28.01.2019   Wenige Stunden nach einem stillen Gedenken beschädigten Unbekannte das Berliner Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen.
teaserbild
25.01.2019   Bei der traditionellen Gedenkveranstaltung am Homo-Mahnmal wird neben viel Polit-Prominenz erstmals ein katholischer Bischof teilnehmen.
teaserbild
23.08.2018   Gläubige fühlten sich "doppelt heimatlos", beklagt der Berliner Bischof – und betont, dass die Kirche Glaubenssätze zu Ehe und Familie nicht ändern werde.
teaserbild
23.12.2017   Der Vorsitzende der katholischen Bischofskonferenz fordert "Respekt vor der Schöpfung" statt LGBTI-Rechte – Familienbischof Heiner Koch räumt derweil eine Schuld der Kirche an "tiefen Verletzungen" ein.
03.07.2017   Mehrere Bischöfe haben am Wochenende betont, dass sie die staatliche Anerkennung von Homo-Paaren weiterhin bekämpfen. So appellieren sie an das Bundesverfassungsgericht, die Gleichbehandlung zu kippen.
29.06.2017   Während die katholische Bischofskonferenz und Evangelikale die Gleichbehandlung von lesbischen und schwulen Paaren verhindern wollen, kommt Unterstützung vom Rat der Evangelischen Kirche.
27.06.2017   Während Hedwig von Beverfoerde mit ihrer "Demo für alle" fast sprachlos ist, lädt die AfD Gegner der Ehe-Öffnung aus der CDU zum Wechsel ein.
05.04.2017   Der Chef des katholischen Verbandes für "Ethik in der Wirtschaft" behauptet, dass Befürworter der Ehe für alle in Wirklichkeit Heterosexuellen die Ehe wegnehmen wollen.
06.03.2017   Die katholische Kirche hat "verfassungsrechtliche Bedenken" für die Öffnung der Zivil-Ehe, wie der "Familienbischof" klarstellte.

-w-