Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: homophobe gewalt
451 Artikel, Seite 1/46:


teaserbild
11.09.2021   In einem Oberstufenzentrum in Berlin-Wittenau beschimpften zwei 17-Jährige einen 19-Jährigen schwulenfeindlich, drohten ihm mit dem Tod und schlugen mehrfach auf ihn ein.
teaserbild
09.09.2021   In der Berliner Kleiststraße im Regenbogenkiez wurden am Mittwochabend rund 40 vor einem Nachtlokal feiernde Menschen aus einem Auto heraus schwulenfeindlich beleidigt und mit Eiern attackiert.
teaserbild
09.09.2021   Das vermeintliche Opfer einer queerfeindlichen Attacke in Madrid hat gegenüber den Behörden eingeräumt, über die angebliche Tat gelogen zu haben. Die Verletzungen seien "einvernehmlich" entstanden.
teaserbild
09.08.2021   Lauritz Hofmann, der Sieger der zweiten Staffel der Datingshow "Prince Charming", wurde am frühen Sonntagmorgen in der Frankfurter Innenstadt Opfer eines homofeindlichen Angriffs.
teaserbild
09.08.2021   Die Wiener Antidiskriminierungsstelle berichtet von zwei Angriffen auf schwule Männer, die sich mit dem Taxi von Szenebars abholen ließen und dann vom Fahrer mit Schlagring bzw. Eisenstange attackiert wurden.
08.08.2021   In Berlin-Friedrichshain beschimpfte ein 20-Jähriger in der Nacht zu Sonntag einen Teenager und schlug einem Helfer mehrfach mit der Faust in Gesicht. Aussagen von Zeug*innen führten zu seiner Festnahme.
03.08.2021   Zwei junge Männer wurden in der Nacht zu Dienstag in Berlin-Charlottenburg erst beschimpft, dann brutal angegriffen. Die Polizei konnte die 17 und 19 Jahre alten Tatverdächtigen kurz darauf festnehmen.
02.08.2021   In der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wurde Moritz von zwei Schwulen-Hassern verprügelt. Wir sprachen mit Schauspieler Lennart Borchert, selbst hetero, über Homofeindlichkeit in Deutschland.
02.08.2021   Im Münchner Hirschgarten wurde am Samstagnachmittag eine Schülerin, die eine Prideflagge mit sich führte, erst angepöbelt und dann geschlagen. Einer der beiden Angreifer wurde gefasst.
31.07.2021   In Friedrichshain wurde ein 39-Jähriger im Hof seines Wohnhauses von Unbekannten schwulenfeindlich beleidigt und getreten. Er konnte flüchten, doch dann brachen die drei Männer seine Wohnungstür auf.

-w-