Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: homophobe gewalt
408 Artikel, Seite 40/41:


teaserbild
02.11.2008   Rund 100 Schwule und Lesben haben am Samstag in Berlin-Kaulsdorf gegen Diskriminierung und Gewalt demonstriert.
teaserbild
31.10.2008   Wegen erneuter homophober Überfälle und dem Scheitern des Runden Tisches sind in Berlin Protestaktionen und eine Mahnwache gegen homophobe Hassgewalt am Samstag und Dienstag an den Tatorten geplant.
teaserbild
29.10.2008   Beim Dialog zwischen Vertretern von islamischen, Migranten- und Homo-Gruppen in Berlin gab es keine Einigung für konkrete Maßnahmen - der Lesben- und Schwulenverband zeigte sich enttäuscht und übte scharfe Kritik am Integrationsbeauftragten Günter Piening.
teaserbild
23.10.2008   Beim Berliner "Runden Tisch: Gemeinsam gegen Homophobie" müssen relevante Organisationen der schwul-lesbischen Community außen vor bleiben.
teaserbild
15.10.2008   Der "Pride Campus" soll homosexuelle Jugendliche vor Gewalt schützen
teaserbild
02.09.2008   Berlins Integrationsbeauftragter lädt Islam- und Homo-Verbände zum "Runden Tisch gegen Homophobie" ein – der LSVD ruft muslimische Gruppen zur Teilnahme auf.
teaserbild
01.09.2008   Der Berliner Kulturstaatssekretär André Schmitz erklärte, dass es trotz der Anschläge auf die Berliner Mahnmale für verfolgte Juden und Homosexuelle keine Videoüberwachungsanlagen geben werde.
teaserbild
18.08.2008   Der Staatsschutz hat nun Ermittlungen nach dem Anschlag auf das Berliner Homo-Mahnmal aufgenommen. Zu einem Protest kommen 250 Menschen in den Tiergarten.
teaserbild
18.08.2008   Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (SPD), nimmt bei der am Montag um 17 Uhr beim Berliner Homo-Denkmal stattfindenden Mahnwache teil.
teaserbild
17.08.2008   Das Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen in Berlin ist in der Nacht zu Samstag demoliert worden.

-w-