Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: horrorfilm
52 Artikel, Seite 1/6:


teaserbild
19.11.2020   In seinem verstörenden Drama "Drown" inszeniert der australische Filmemacher Dean Francis muskulöse Machos in roten Badenhosen am idyllischen Bondi Beach – und zeigt die Folgen von toxischer Männlichkeit und unterdrückter Homosexualität.
teaserbild
18.11.2020   Der mit Spannung erwartete fünfte Teil der legendären "Horrorfilm-Reihe wurde in North Carolina abgedreht und heißt schlicht wieder "Scream". Mit dabei ist auch mindestens eine queere Figur.
teaserbild
22.09.2020   Heute vor 15 Jahren – am 22. September 2005 – wurde die erfolgreiche Serie "Criminal Minds" erstmals ausgestrahlt. In diesem Jahr wurde sie eingestellt. Die richtige Zeit für einen queeren Gesamtüberblick.
teaserbild
22.03.2020   Ab Montag auf Netflix: In seiner achtteiligen Serie "Freud" schickt Marvin Kren das Publikum auf einen albtraumhaften Achterbahn-Trip und präsentiert eine Melange aus Mystery, Thriller, Crime und Horror.
teaserbild
22.03.2020   Regisseur Marvin Kren über seine Serie "Freud", versteckte Homosexualität in der k.-u.-k.-Armee, seine schlechten Erfahrungen mit Hypnose sowie unerwartete Erektionen bei den Dreharbeiten.
26.11.2019   Die "Halloween"-Schauspielerin spricht sich dafür aus, dass die Privatsphäre akzeptiert werden sollte. Eine Ausnahme macht sie jedoch: Homophobe Politiker, die heimlich homosexuell sind, sollte man outen.
20.09.2019   Der offen schwule Vizeweltmeister und olympische Medaillengewinner geht unter die Schauspieler – und muss Kritik einstecken, weil er als Schwuler einen Schürzenjäger darstellt.
23.07.2019   Vor rund drei Jahren outete sich die heute 21-Jährige als bisexuell – dann erzählte ihr jemand über Pansexualität.
12.07.2019   Im Film "Messer im Herz" werden Schwulenporno-Regisseurin Anne und ihr verkorkstes Team von einem Masken-Mörder mit Schnappklingen-Dildo heimgesucht. Klingt trashig, ist es auch. Und wundervoll.
30.04.2019   Er will ja nur, dass wir uns aufregen: In seinem Buch "Weiß" schreibt sich "American Psycho"-Autor Bret Easton Ellis seinen Frust über politische Korrektheit, Identitätspolitik und Opferrolle vom Leib.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-