Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: idahot
35 Artikel, Seite 3/4:


teaserbild
25.05.2016   Die Bremische Bürgerschaft hat am Dienstag beschlossen, dass am Parlamentsgebäude jedes Jahr zum Internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie oder zum CSD die Regenbogenfahne gehisst wird.
teaserbild
20.05.2016   Der Ex-CDU-Politiker, der die Abschaffung des Paragrafen 175 bedauerte, kämpft nun gegen bunte Flaggen am Rathaus.
teaserbild
17.05.2016   Enrique Peña Nieto nutzte eine Veranstaltung zum Internationalen Tag gegen Homophobie, um eine Verfassungsänderung anzukündigen.
teaserbild
17.05.2016   In Deutschland leiden viele Schwule unter Diskriminierung, was zu gesundheitlichen Problemen führt. Da das Problem Jüngere betrifft, fordert die Deutsche Aids-Hilfe Aufklärung an Schulen.
teaserbild
17.05.2016   Zehn LGBT-Aktivisten wurden verhaftet, als sie die Mauer des Patriarchen angemalt haben sollen. In Tiflis findet ein von ihm unterstützer Weltkongress von Homo-Hassern statt.
16.05.2016   In über 50 Städten wollen LGBT und ihre Freunde am Dienstag Homo- und Transphobie die Rote Karte zeigen. In Nürnberg protestieren sie zugleich gegen eine Veranstaltung mit den "Homosexuellen in der AfD".
18.04.2016   Aus IDAHO wird IDAHIT: Das bbz Lebensart in Halle hat den Internationalen Tag gegen Homophobie um Inter- und Transphobie erweitert.
22.03.2016   Der Kieler CDU-Ratsherr, der Homosexuelle mit Alkoholikern verglichen hat, entschuldigt sich halbherzig – und beklagt eine "Hetzkampagne" gegen ihn.
19.03.2016   Der Kieler CDU-Politiker Cetin Yildirim von Pickardt lehnt Regenbogenfahnen am Rathaus ab, weil man ja auch nicht für Dickleibige oder Alkoholkranke flaggen würde.
07.06.2015   Einmal im Jahr lädt der Efeu e.V. zum Rundgang "Kreuz & Queer" über den Alten St.-Matthäus-Kirchhof in Berlin – u.a. Rio Reiser, Manfred Salzgeber und Ovo Maltine liegen hier begraben.

-w-