Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: initiative familienschutz
115 Artikel, Seite 1/12:


teaserbild
20.07.2020   Der Kasseler Evolutionsbiologe will seine nach Ansicht der Staatsanwaltschaft volksverhetzenden Aussagen über Homosexuelle "wissenschaftlich belegen" – und notfalls bis nach Karlsruhe ziehen.
teaserbild
05.07.2020   Nach dem erfundenen Kampfbegriff könnte etwa eine Schulaufklärung über LGBTI verboten und als "Kindesmissbrauch" bestraft werden. Sven von Storch betreibt Volksverhetzung zum Thema.
teaserbild
01.02.2020   Der Uni-Professor aus Kassel hatte die Ehe für alle u.a. als "Horror-Kinderschänder-Szenario" bezeichnet. Vor dem dortigen Amtsgericht wird der im vergangenen Jahr ausgesetzte Prozess nun fortgesetzt.
teaserbild
14.01.2020   Eine der homophobsten deutschen Politikerinnen könnte bald die Hauptstadt-AfD anführen, nachdem der bisherige Landesvorsitzende seinen Rückzug verkündet hat.
teaserbild
27.10.2019   Die AfD hetzte in dieser Woche gleich mehrfach direkt oder indirekt gegen LGBTI. Im Europaparlament stützte sie Homo-Hasser in Uganda und Polen.
31.08.2019   Auch die "Demo für alle" erstellte Wahlprüfsteine. In der AfD fand sie einen ehrgeizigen Verbündeten.
21.06.2019   Professor Ulrich Kutschera hatte die Adoption durch Homo-Paare als "staatlich geförderte Pädophilie" bezeichnet und stand deshalb vor Gericht.
06.03.2019   Mehrere Politiker der rechten Partei nutzten den Karnevals-"Scherz" der CDU-Bundesvorsitzenden über Intersexuelle zur politischen Stimmungsmache gegen andere Parteien und Minderheiten.
08.12.2018   Hans-Thomas Tillschneider hält es für eine "Frechheit", eine rote Schleife zugeschickt zu bekommen. "Unverschuldet" Erkrankte verdienten mehr Solidarität.
07.09.2018   Ab Samstag protestieren "Demo für alle" und CitizenGo gegen Schulaufklärung über sexuelle Vielfalt – in sieben der acht Städte sind Gegenkundgebungen geplant.

-w-