Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: johannes kahrs
Siehe auch Schlagwort: Johannes Kahrs

159 Artikel, Seite 1/16:


teaserbild
08.08.2022   Der langjährige queerpolitische Sprecher der SPD-Fraktion gerät nach Berichten über einem großen Geldfund immer mehr unter Druck.
teaserbild
20.05.2022   Geleakte Chat-Nachrichten aus der letzten AfD-Bundestagsfraktion offenbaren jede Menge rechtsextremes Gedankengut und Queerfeindlichkeit. Attackiert wurden u.a. Jens Spahn, Michael Roth und Johannes Kahrs.
teaserbild
14.02.2022   Die SPD-Fraktion will sich mit der Arbeitsgruppe Queerpolitik mehr um die Gleichstellungsthematik kümmern – und hat einen neuen queerpolitischen Sprecher.
teaserbild
29.09.2021   Gegen den ehemaligen SPD-Sprecher für die Belange von Schwulen und Lesben besteht laut Medienberichten der Anfangsverdacht auf Begünstigung im Zusammenhang mit strafbaren "Cum Ex"-Aktiengeschäften.
teaserbild
08.08.2021   Vor zehn Jahren wurde die Bundesstiftung Magnus Hirschfeld errichtet – nach über zehn Jahren Wartezeit und einem beschämenden Parteienstreit. Den Grundstein legte 2000 ein historischer Bundestagsbeschluss.
29.03.2021   Der offen schwule Sozialdemokrat wollte den früheren Wahlkreis von Johannes Kahrs erobern. Daraus wird nichts.
01.03.2021   Beim Online-Parteitag der Schwaben-SPD wurde der queerpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion nur für einen aussichtslosen Listenplatz nominiert. Der 67-Jährige sprach von einem "abgekarteten Spiel".
28.02.2021   In der Geschichte der Bundesrepublik haben sich bislang 39 aktuelle und frühere Bundestagsabgeordnete als lesbisch, schwul oder trans geoutet – aber keine einzige bisexuelle Person im Parlament. Bekennt endlich mal Farbe und seid Vorbild!
30.12.2020   Jedes einzelne Coming-out trägt dazu bei, die Sichtbarkeit von LGBTI zu erhöhen. Wir blicken zurück auf die zehn beeindruckendsten "Ach übrigens, ich bin..." von 2020.
27.10.2020   Der queerpolitische Sprecher der SPD-Fraktion wird im Internet rüde angegangen, weil er die Entfernung eines als transphob kritisierten "I Love JK Rowling"-Plakats gefordert hatte.