Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: julia klöckner
36 Artikel, Seite 1/4:


teaserbild
29.03.2021   Ein geplanter Vortrag des extrem queerfeindlichen Historikers Ahmet Simsirgil beim rheinland-pfälzischen Moscheeverein Ditib sorgte für heftige Kritik. Nun trat der Landeschef zurück.
teaserbild
19.03.2021   Das Nein des Vatikans zur Segnung homosexueller Partnerschaften sei "so unverständlich" und habe nichts mehr mit der Lebenswelt der Menschen zu tun, kritisierte Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU).
teaserbild
24.09.2020   Bundeslandwirtschaftsministerin und CDU-Vizechefin Julia Klöckner findet nichts Schlimmes dabei, dass Möchtegern-Parteichef Friedrich Merz bei Homosexualität sofort an Kindesmissbrauch denkt.
teaserbild
04.03.2019   Kritikern von Annegret Kramp-Karrenbauers Karnevals-"Witz" über Intersexuelle warf der Stralsunder Oberstaatsanwalt Sascha Ott vor, "humorlos wie der Islamische Staat" zu sein.
teaserbild
04.03.2019   Der Regierungssprecher verweist in der Debatte um diskriminierende Äußerungen der CDU-Parteichefin auf die erfolgte Gesetzgebung zur Dritten Option. Der Streit um "#AKKgate" geht auch am Rosenmontag weiter.
03.03.2019   In Wirklichkeit sei es diskriminierend, keine Witze über das dritte Geschlecht zu machen, meint die Landwirtschaftsministerin zu den Äußerungen ihrer in Kritik geratenen Parteivorsitzenden. Auch "Bild" verteidigt die CDU-Chefin.
09.03.2018   SPD und CDU schicken jeweils drei Frauen und drei Männer in Ministerposten, die Macho-Partei CSU besetzt ihre drei Häuser ausschließlich mit Männern. Wir stellen alle Ressortchefs aus queerer Sicht vor.
25.02.2018   Bundeskanzlerin Angela Merkel würde mit dem schwulen Politiker einen ihrer profiliertesten Kritiker in ihr Kabinett holen.
31.01.2018   Mit Papst-Zitaten und Rednern aus dem Umfeld der "Demo für alle" will die CDU-Parteistiftung am Samstag in Mainz ergründen, warum "die Gender-Ideologie" gegen das "christliche Menschenbild" verstößt.
21.12.2016   In der Haushaltsdebatte im Landtag kritisierte die rheinland-pfälzische CDU-Chefin die Einrichtung einer Landesbeauftragten für gleichgeschlechtliche Lebensweisen und Geschlechtsidentität.

-w-