Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: justiz
1931 Artikel, Seite 1/194:


teaserbild
24.09.2021   Die Reform des Personenstandsrechts und die Einführung des Geschlechtseintrags "divers" verursachen seit 2018 großes Chaos. Aktivistin Julia Monro erzählt im Interview davon und gewährt haarsträubende Einblicke.
teaserbild
22.09.2021   Queere Zuschauer*innen müssen bei der Komödie "Toubab" ziemlich viel aushalten. Erst gegen Ende zeigt sich der Film mit Farba Dieng und Julius Nitschkoff überraschend aufrichtig und schafft es zu berühren.
teaserbild
21.09.2021   Im Berliner Missbrauchsprozess weckt die Verlesung einer Patientenakte Zweifel an einer Aussage des Angeklagten zu einem Onanie-Vorfall. Sein Anwalt greift unterdessen Anklagebehörde und Medien an.
teaserbild
20.09.2021   Der presserechtlich verantwortliche Redakteur der katholischen Zeitschrift "Theologisches" Johannes Stöhr soll wegen eines homofeindlichen Artikels 9.100 Euro zahlen – fast doppelt so viel wie Autor Dariusz Oko.
teaserbild
17.09.2021   Noch immer sind Kinder lesbischer Mütter schlechter gestellt als Kinder "traditioneller" Familien. Ein Antrag von drei Ländern, dies zu ändern, fand im Bundesrat keine Mehrheit.
13.09.2021   Die Entschädigung der Opfer der Homosexuellenverfolgung im Nachkriegsdeutschland läuft weiter schleppend. Anträge können noch bis Juli 2022 gestellt werden.
03.09.2021   Mehr als 10.000 Euro zahlte ein Geistlicher einem Erpresser, der ihm mit einem Outing gedroht hatte. Der Täter erhielt jetzt eine Bewährungsstrafe.
02.09.2021   Nach dem Skandal um rechtsextreme Polizist*innen-Chats in Nordrhein-Westfalen hat ein Sonderbeauftragter einen Maßnahmenkatalog vorgelegt: Bei Einstellung und Beförderung von Beamt*innen sollte sich einiges ändern, empfiehlt er.
01.09.2021   Konservative Bundesstaaten wollen mit Hilfe der Justiz den Diskriminierungsschutz sexueller und geschlechtlicher Minderheiten aushebeln.
31.08.2021   Im Mai kam es in Benin zu Angriffen auf drei trans Frauen, danach zu einer Welle der Gewalt. Seit der Haupttäter verurteilt wurde, haben Aktivist*innen neue Hoffnung. Wir haben erneut mit ihnen gesprochen.

-w-