Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: justiz
1858 Artikel, Seite 1/186:


teaserbild
07.04.2021   Paul und Meier leben ihre Beziehung offen – die beiden Grünen-Politikerinnen versuchen damit, anderen ein Vorbild zu sein.
teaserbild
03.04.2021   Der Justizausschuss des Senats verhindert eine Diskussion über einen Gesetzentwurf, der unter anderem Freiheits- und hohe Geldstrafen für Diskriminierung von LGBTI vorsieht.
teaserbild
03.04.2021   Wer online Hetze verbreitet und Menschen bedroht, muss nun mit mehrjährigen Haftstrafen rechnen. Antisemitische Beweggründe werden explizit erwähnt – Queerfeindlichkeit nicht.
teaserbild
01.04.2021   Auch diese Legislaturperiode wird es nichts mit der lange versprochenen Abschaffung des völlig veralteten und in großen Teilen verfassungswidrigen Transsexuellengesetzes. Die SPD teilte das Scheitern einen Tag nach dem "Transgender Day of Visibility" mit.
teaserbild
01.04.2021   Ursprünglich wollte die Große Koalition mit dem Adoptionshilfegesetz die Daumenschrauben für Regenbogenfamilien anziehen. Dank des Widerstands aus den Ländern wurde eine diskriminierende Passage entfernt.
31.03.2021   Bis Ostern wollen die Grünen im Südwesten bekannt geben, mit wem sie künftig regieren wollen. Das neue Jahrbuch für die Geschichte der Homosexualitäten funktioniert schon jetzt als Denkzettel fürs Kabinett Kretschmann III.
24.03.2021   Trotz Ehe für alle haben homosexuelle Eltern nicht die gleichen Rechte wie heterosexuelle. Sie müssen den Weg der Stiefkindadoption gehen. Dagegen klagen die Akkermanns aus Schellerten.
22.03.2021   Der SPD-Chef des größten deutschen Bundeslandes ermuntert katholische Pfarrer offen, die Homophobie des Vatikans zu ignorieren und gleichgeschlechtliche Paare zu segnen.
17.03.2021   Das Landgericht München zwingt die "Süddeutsche Zeitung", eine Gegendarstellung des Nollendorfbloggers abzudrucken. In der Debatte um angebliche "Cancel Culture" war Kram falsch zitiert worden.
16.03.2021   Der Berliner Senat berät heute über eine Bundesratsinitiative zur Reform des Abstammungsrechts. Den Entschließungsantrag eingebracht hat der grüne Justizsenator Dirk Behrendt.

-w-