Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: karl-heinz brunner
Siehe auch Schlagwort: Karl-Heinz Brunner

61 Artikel, Seite 1/7:


teaserbild
27.11.2020   Antidiskriminierungspolitik war erneut Thema im Bundestag, der sich am Freitag mit mehreren Anträgen der Opposition auseinandersetzte.
teaserbild
02.11.2020   Rund 350 Menschen gedachten am Sonntag dem Opfer des Dresdner Terroranschlags und forderten die Politik auf, das mutmaßliche Motiv Homosexuellenfeindlichkeit nicht weiter zu verschwiegen. Am Ende kam es zu einem Zwischenfall.
teaserbild
29.10.2020   Erneut scheitert die Rechtsaußen-Partei damit, ins Kuratorium der Stiftung einzuziehen, die LGBTI-Diskriminierung abbauen soll.
teaserbild
27.10.2020   Der queerpolitische Sprecher der SPD-Fraktion wird im Internet rüde angegangen, weil er die Entfernung eines als transphob kritisierten "I Love JK Rowling"-Plakats gefordert hatte.
teaserbild
18.09.2020   Die lange praktizierte Diskriminierung homosexueller Soldat*innen sei "beschämend und unerhört", sagte Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer am Donnerstagabend in Berlin. Die Opfer sollen eine Entschädigung erhalten.
03.09.2020   In einem Zeitungsinterview spricht der – derzeit mit einer Frau verheiratete – queerpolitische SPD-Sprecher erstmals öffentlich über seine Homosexualität.
22.06.2020   Mehr als 200 Organisationen und Aktivst*innen haben einen Offenen Brief unterzeichnet, in dem zur Solidarität mit Flüchtlingen aufgerufen wird.
19.06.2020   Die Union will Transsexuellen den Weg zur Anerkennung in ihrem Geschlecht vereinfachen, SPD, FDP, Linke und Grüne wollen Selbstbestimmung und die AfD will provozieren. Das ist das Ergebnis einer Debatte im Bundestag.
18.06.2020   Die demokratischen Parteien haben erneut dem Einzug von homophoben Rechtspopulisten in das Kuratorium der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld verhindert.
29.05.2020   Zum Entsetzen von queeren Organisationen beschneidet die Bundesregierung die Rechte von Regenbogenfamilien, anstatt sie mit heterosexuellen Familien gleichzustellen. Alle Hoffnungen ruhen nun auf der Länderkammer.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-