Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: kele
105 Artikel, Seite 1/11:


teaserbild
05.04.2021   Mit "Die zwei Schwestern von Borneo", dem temporeich erzählten sechsten Band seiner Ava-Lee-Reihe, ist dem kanadischen Erfolgsautor Ian Hamilton erneut ein fesselnder Page-Turner gelungen.
teaserbild
23.03.2021   Die drittel Staffel der mehrfach preisgekrönten ARD-Krimiserie "Kommissar Wallander" ist jetzt auf DVD erschienen. Im Mittelpunkt der Folge "Vor dem Frost" steht eine fundamentalistische Sekte.
teaserbild
16.03.2021   Nach sieben Jahren ist die 15-teilige US-Sitcom "The McCarthys" über einen jungen schwulen High-School-Lehrer in Boston und dessen schräge Eltern und Geschwister erstmals in Deutschland zu sehen.
teaserbild
24.02.2021   Die umstrittene US-Philosophin gilt als Vorreiterin der Queer-Theorie, muss sich aber auch gegen Antisemitismus-Vorwürfe wehren. Jetzt ist die Professorin der University of California 65 Jahre alt geworden.
teaserbild
19.02.2021   Vor genau sechs Jahrzehnten kam mit Justin Fashanu der erste Profifußballer, der sich während seiner Karriere outete, auf die Welt. Seine Geschichte endete in einer Katastrophe.
29.01.2021   Seit fast vier Jahrzehnten ist es in der LGBTI-freundlichen Westküstenmetropolen verboten, schwule Badehäuser zu betreiben. Das soll sich jetzt ändern.
19.12.2020   Rhys Ernsts kontroverse Rom-Com "Adam" ist ein verblüffend einfühlsamer Film, der sowohl nicht-queere Menschen abholt als auch dem LGBTI-Publikum einen Sommer in der Brooklyn-Bubble gönnt, wo es zur Abwechslung mal die Mehrheit bildet. Jetzt auf DVD!
30.08.2020   In kaum einem anderen Kunstbereich spielen LGBTI-Themen eine so geringe Rolle wie in Cartoons. Woran liegt das, wollten wir von dem schwulen Zeichner des bekannten Duos Hauck & Bauer wissen.
30.08.2020   Der junge dänische Autor Jonas Eika ist ein queeres Ausnahmetalent. Jetzt sind seine sinnlich-magisch-bizarren Erzählungen über extrem gierige Figuren in einer ausbeuterischen Welt auf Deutsch erschienen.
19.07.2020   Der Regisseur von "Berlin Alexanderplatz" über die Queerness seines Films, warum sein Gangster-Boss Pums schwul ist, wie die LGBTI-Repräsentanz im Kino verbessert werden kann – und eine umstrittene Besetzung.

-w-