Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: kleine anfrage
177 Artikel, Seite 1/18:


teaserbild
16.10.2019   Erneut ist es in Berlin zu einem homosexuellenfeindlichen Zwischenfall gekommen, infolgedessen eines der Opfer wegen einer gebrochenen Nase behandelt werden musste.
teaserbild
15.10.2019   Drei Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren haben zwei lesbische Frauen homosexuellenfeindlich attackiert.
teaserbild
12.10.2019   Die 32-Jährige stand rauchend von einer Diskothek, als sie aus dem Taxi heraus beleidigt wurde. Als die Frau den Fahrer zur Rede stellte, bespuckte er sie und zog sie nach Gegenwehr in das Fahrzeug.
teaserbild
06.10.2019   Erneut meldet die Berliner Polizei eine Körperverletzung und Beleidigung mit homophobem Hintergrund. Der 27 Jahre alte Tatverdächtige wurde vorübergehend festgenommen.
teaserbild
05.10.2019   "Seid ihr schwul?" Weil die Angesprochenen diese Frage bejahten, wurden sie in der Nacht zu Samstag von einem jungen Mann aus einer Gruppe heraus geschlagen.
27.09.2019   Erneut meldet die Hauptstadt-Polizei einen homophoben Übergriff, dieses Mal aus Tiergarten.
26.09.2019   Die demokratische Opposition und LGBTI-Aktivisten fordern angesichts steigender Zahlen von aus Homo- oder Transphobie verübten Straftaten einen Aktionsplan zum Schutz sexueller und geschlechtlicher Minderheiten.
23.07.2019   m/w/d – bei der amtlichen Geschlechterangabe gibt es seit Jahresbeginn drei Optionen. Von "männlich" auf "weiblich" und umgekehrt wird in Dokumenten häufiger gewechselt – zu "divers" noch sehr selten.
03.07.2019   Durch unsouveränen Umgang mit Kritik habe der Geschäftsführer der AfD unnötig Futter geliefert, bemängelt der Bundesverband. Vorstand Alfonso Pantisano fordert einen Rückzug Steinerts.
23.06.2019   Pet-Player durften nur ohne Hundemasken an der Pride-Demo teilnehmen, obwohl NRW-Innenminister Reul 2018 klarstellte, dass Fetisch-Outfits nicht unter das Vermummungsverbot fallen.

-w-


Weitere Ergebnisse
-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-