Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: kolumne
150 Artikel, Seite 1/16:


teaserbild
03.06.2019   Jayrôme C. Robinets Buch "Mein Weg von einer weißen Frau zu einem jungen Mann mit Migrationshintergrund" verändert den Blick auf scheinbare "Andersartigkeiten".
teaserbild
31.03.2019   Der schwule Sänger schließt sich dem Boykott von George Clooney an. Brunei verteidigt die neuen Scharia-Gesetze. In Deutschland fordert die SPDqueer Neukölln, dem Sultan von Brunei das Bundesverdienstkreuz abzuerkennen.
teaserbild
29.03.2019   Aus Protest gegen die Einführung der Todesstrafe für Lesben und Schwule in Brunei fordert Hollywood-Star George Clooney einen Boykott von Luxushotels im Besitz von Sultan Hassanal Bolkiah.
teaserbild
28.02.2019   Der Stabschef des homophoben amerikanischen Vizepräsidenten schimpfte als Student über "den perversen Lebensstil, dem Homosexuelle frönen".
teaserbild
14.01.2019   Ria Klugs neuer Roman "Gefährliche Vergangenheit", erschienen im Querverlag, spielt in der linken Szene von West-Berlin.
08.01.2019   Der österreichische Presserat hat das Verfahren gegen einen Text des freien Journalisten Martin Leidenfrost eingestellt. Er lasse zwar die "erforderliche Sensibilität" vermissen, Kommentare dürften jedoch empören.
08.12.2018   Weil Martin Leidenfrost gegen die "Privilegierung" von Lesben und Schwulen wetterte, stellt die sozialistische Tageszeitung dessen Kolumne ein – zuvor hatte bereits "Die Presse" die Zusammenarbeit aufgekündigt.
03.12.2018   Zwei Monate nach einem extrem homophoben Kommentar gibt die österreichische Tageszeitung "Die Presse" die Trennung vom Autor des Artikels bekannt.
04.11.2018   Netflix produziert aktuell eine neue zehnteilige Miniserie – die LGBTI-Community ist sowohl vor als auch hinter der Kamera zahlreich vertreten.
21.08.2018   In der Türkei warnt die Zeitung "Sabah", ein mächtiges Sprachrohr der Erdogan-Regierung, dass die US-Regierung mit einer "Gay Bomb" Feinde homosexuell machen wolle.

-w-