Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: landtag
1176 Artikel, Seite 1/118:


teaserbild
06.05.2021   Der grün-schwarze Koalitionsvertrag verspricht, die Lage von queeren Menschen zu verbessern. Gleichzeitig wählt die CDU einen Fraktionschef, der wenig von LGBTI-Rechten hält.
teaserbild
28.04.2021   Ein Rechtspopulist machte sich in einem Video mit Häme und einer Lüge über fünf trans Frauen lustig, darunter auch die Landtagsabgeordnete Tessa Ganserer. Die Grünenpolitikerin ließ sich das nicht gefallen.
teaserbild
28.04.2021   Der Koalitionsvertrag von Grünen und CDU im Südwesten verzichtet auf inklusive Sprache. Ministerpräsident Kretschmann steht der geschlechtergerechten Sprache skeptisch gegenüber.
teaserbild
24.04.2021   Nachdem in Vorarlberg mehrere Pride-Flaggen vor Kirchen abgefackelt und gestohlen wurden, regiert die Landespolitik mit Maßnahmen gegen die Diskriminierung queerer Menschen.
teaserbild
22.04.2021   Der neue MDR-Staatsvertrag wurde von allen drei zuständigen Parlamenten gebilligt. Damit bekommt ein "Mitglied der LSBTTIQ-Verbände, und zwar aus Sachsen-Anhalt", einen Sitz im Rundfunkrat.
14.04.2021   Die Staatsregierung will – angeblich aus Datenschutzgründen – nicht einmal darüber nachdenken, queere Vertreter*innen in die Kontrollgremien der Medien zu schicken.
14.04.2021   Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht schimpft in ihrem neuen Buch, dass sich "immer skurrilere Minderheiten" gegen Diskriminierung wehren – und sorgt damit für Entzücken bei der AfD. Offiziell hält die Abgeordnete nichts von ihren neuen Fans.
13.04.2021   Die Parteichefs von CDU und CSU haben eines gemein: In der Vergangenheit spielten sowohl der Aachener als auch der Nürnberger gerne mit Homophobie.
10.04.2021   Die 27-jährige Leverkusenerin Nyke Slawik wurde am Freitag vom NRW-Landesverband der Grünen auf den aussichtsreichen Listenplatz 11 für die Bundestagswahl gewählt.
07.04.2021   Paul und Meier leben ihre Beziehung offen – die beiden Grünen-Politikerinnen versuchen damit, anderen ein Vorbild zu sein.

-w-


-w-
Weitere Recherchemöglichkeiten
-w-

Newsletter
  • Unsere Newsletter halten Dich täglich oder wöchentlich über die Nachrichten aus der schwul-lesbischen Welt auf dem Laufenden.
-w-