Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH

Suche


Mind 3. Zeichen, chronologische Suche nach genauem Begriff.
Alternativ nach Relevanz bei Google suchen.

Suche: landtag
1292 Artikel, Seite 1/130:


teaserbild
23.06.2022   In ihrem Koalitionsvertrag versprechen CDU und Grüne auch viele Maßnahmen für queere Menschen im bevölkerungsreichsten Land.
teaserbild
13.06.2022   Eine Demo von Homo-Hasser*innen und ein gewalttätiger Übergriff durch eine Gruppe Jugendlicher überschatten die Regenbogenparade. Auch an der Reaktion der Polizei gibt es Kritik.
teaserbild
13.06.2022   Jünger und vielfältiger ist Schleswig-Holsteins Landtag durch die Wahl am 8. Mai geworden. Erstmals sitzt eine trans Frau im Parlament an der Kieler Förde: die Grünen-Abgeordnete Anna Langsch.
teaserbild
06.06.2022   Im Karlsruher Schlosspark wurde am Samstag nach der CSD-Parade eine Person mit Prideflagge angegriffen. Menschen, die zu Hilfe eilten, wurden ebenfalls geschlagen. Gegen die Polizei gibt es schwere Vorwürfe.
teaserbild
01.06.2022   Die lesbische Politikerin will nach einer Wahlschlappe nicht mehr Anführerin der Südwest-AfD sein.
31.05.2022   Unter dem Motto "Queer, aber sozial" will die Linken-Abgeordnete Kathrin Vogler die Queerpolitik der Ampel kritisch begleiten. Wir sprachen mit ihr über ihre Motivation, Schwerpunkte – und Sahra Wagenknecht.
30.05.2022   Über das Privatleben darf man nur reden, wenn man hetero und monogam ist. Das finden zumindest Ex-Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner und die Bundestagsabgeordnete Katja Leikert.
16.05.2022   Die Landtagswahl im bevölkerungsreichsten Bundesland hat einiges durcheinandergewirbelt. Mehrere queere Kandidat*innen waren mehr als in Feierlaune.
12.05.2022   Nach Turbulenzen der vergangenen Amtsperiode wählte das Aufsichtsgremium einen neuen Vorsitzenden. Eine queere Vertretung im Rundfunkrat gibt es aber auch bei der 642. Sitzung nicht.
11.05.2022   Die Regierungsparteien schneiden bei den bisexuellen Wahlprüfsteinen schlechter ab als die demokratische Opposition.